Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 443 mal aufgerufen
 Gedichte
Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

23.06.2008 18:54
Tiefschwarze Nacht Antworten
Tiefschwarze Nacht

Stille herrscht auf weiter Flur,
selbst der Wind hält den Atem an.
Die Vögel stoppen ihre Tour
und schließen ihre Augen dann und wann.

Schwärze hüllt die Häuser ein,
bis die Wolken den Mond frei geben.
Das fahle Licht taucht alles in einen kalten Schein
und in dunkle Schatten die an allem kleben.

Lange Dauert diese Zeit,
bis zu den ersten Sonnenstahlen.
Bis Sonne das leben befreit
und fliegende Vögel helle Schatten malen.

Nun ist sie vorbei die finst're Nacht.
das Leben wieder ersteht.
Hoffnung auf eine gute Zeit recht sich sacht,
die erst bei Sonnenuntergang wieder vergeht.

Doch die Finsternis kehrt wieder zurück,
am Ende der hellen Zeit.
Abends Stiehlt sie sich zu dir Stück für Stück
und hüllt dich in ein dunkles Trauerkleid.

by Eldaria (alias Anzu)

_________________________________________________

«« Liebe
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz