Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 436 mal aufgerufen
 Geschichten
Maron Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 168

14.05.2009 12:50
+*+*+..-..Elements of Rose..-..+*+*+ Antworten

Das ist das RPG in meinem Forum^^

Folge 01 - Erwacht

"Oh je...der 1. Schultag nach den Ferien.
Furchtbar.
Zum Glück hab ich das jetzt hinter mir...zumindestens fürs erste."
Maron wollte grade über die Ampel gehen, als sie einen Schrei hörte.
Sie schreckt auf und drehte sich um. Niemand außer ihr hatte er wohl bemerkt.
"Das hab ich mir wohl eingebildet."
Doch plötzlich schlung sich etwas um ihren Körper.
Sie fing lau an zu schreien.
Aber niemand bemerkte etwas.
"Das muss doch ein Traum seiiiiin!!!
Hilfe!!
Hört mich denn niemand???"
Keine Reaktion von den Leuten.
Ist das denn so normal, dass ein Mädchen plötzlich von irgentetwas rieigem durch die Luft gewirbelt wird?
"Hey du Dagon," reif eine Stimme, "Ich bin hier!"
Das Monster drehte sich um, sodass Maron das schreckliche Gesicht nun sehen konnte.
Sowas schreckliches hatte sie noch nie gesehen.
"Glaubst, ich lasse zu, dass du zuerst in eine fremde Welt gehst und dann noch jemand unschuldigen angreifst?
Da hast du dich aber geschnitten! °°°Feuerball!!!°°°
Maron konnte nicht glauben, was sie da grade mit erlebte, das hübsche pinkhaarige Mädchen hatte grade einen Feuerball auf das Monster geschossen, und dann noch einen und noch einen.
Sie spürte den Wind unter ihr, das Monster war so geschwächt worden, dass es sie fallen lies, und sie göeich auf dem Boden landen würde.
"AHHH!"
"Hey jammer nicht so, ich hab dich."
"Was, du?
Meine Güte, ich dachte ich sterbe gleich." Maron war erleichtert.
"Wer seit ihr und was ist hier los?"
"Keine Zeit für Erklärungen. Du musst dich verwandeln. Jetzt!"
Sie verstand die Welt nicht mehr.
"Ich soll, soll mich verwandeln. Was redest du da?"
"Allein schaffe ich ihn nicht zu besiegen, mach schnell solange er nicht angreift!"
"Aber, wie soll ich das denn tun? Und was soll ich dann tun?"
"Vorsicht!"
Sie wurden angegriffen.
"Das ist ein Dagon. Ein 2. Klasse Dämon.
So einer ist zu stark für mich allein. Normalerweise können Wesen aus anderen Welten uns nicht sehen, aber du kannst es.
Du bist eine Auserwählte!
°°Bahnkreis°°
So für den Moment sind wir sicher, ich habe eine Bannkreis gezogen."
"Ich versteh das alles nicht.
Dieses Monster, eine andere Welt und Feuerbälle, das ist zu viel für mich.
Ich will nach Hause."
"Es ist dein Schiksal! Du musst mich begleiten und die Blumen erwachen lassen!
Ohne dich geht es nicht. Wir sind nun mit einander verbnunden. Glaub an dich, dann schaffst du es auch.
Oder willst du, dass die Dämonen auch in deine Welt gelangen und alles zuerstören?"
"Was, alles zerstören?
Nein, das will ich nicht!
Gut ich muss es versuchen, aber ich hab leider keine Ahnung was ich machen soll."
"Hier nimm mein P-Red und benutz es.
Ich bin übrigens Kaori."
Kaori übergab Maron ein Broschenartiges Ding, sie öffnete es und ein warmes Licht umschlung sie.
Von einem zum anderen Moment, dah sie völlig anders aus.
Sie war blond und trug andere Kleidung.
"Was, was ist passiert? Ich seh ja total cool aus, und sogar blond bin ich!"
"Ich werde den Bannkreis nun wieder öffnen, konzentriere dich bitte, wir müssen gewinnen!"
Maron wurde ganz ernst.
"Okay, ich bin bereit."


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz