Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 533 mal aufgerufen
 Gedichte
Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

25.08.2008 13:15
Trauer Antworten
Trauer

Ein dunkler Schleier überzieht dein Glück,
es scheint dir als kommt es nicht zurück.
Am liebsten ist dur nun eine Farbe,
während deine Seele trägt nun eine Narbe.

Ein Lächeln wär nur aufgezwungen,
um andere glücklich zu machen abgerungen.
Meist fliesen Tränen über deine Wangen,
die versuchen deinen Schmerz zu bannen.

Die Umarmung eines lieben Menschen,
ist das einzige was dich bewegt zu kämpfen.
Die Wärme und die Liebe spühren,
die dich nun ins Licht reinführen.

Das Ziel ist dein Leben weiter zu leben,
dabei der Trauer nicht zu viel Raum zu geben.
Dann fällt auch das Lächeln nicht mehr schwer
und dein Leben ist nicht mehr so leer.

Auch wenn sie deine Mutter war,
mach dir doch bitte eines klar.
Dein Vater möcht nicht mehr alleine sein,
sein größter Wunsch ist nicht zu klein.

Akzeptiere seine neue Liebe,
und versetz ihr keine Hiebe.
Halt dich zurück!
Und betrachte doch erst mal sein Glück.


by Eldaria (alias Anzu)

_________________________________________________

«« Liebe
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz