Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 722 Antworten
und wurde 26.945 mal aufgerufen
 Die Kanalisation (Lycaner Territorium)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 29
xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

12.08.2008 23:59
Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Eine neue Nacht begann langsam wieder, die Sonne legte sich langsam.
Einige Werwölfe waren schon den ganzen Tag wach, andere wiederrum wachte gerade erst auf.

Deron lag auf der Liege und langsam zuckte er mit seinen Fingern.
Langsam gingen seine Augen auf, seine Augenlider waren schwer.
Der stechende Schmerz lag immer noch in der Schulter.
Als er seine Augen offen hatte blickte er sich um.
Wo er war wusste er nicht, neben sich bemerkte er langsam Kisuma.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

13.08.2008 00:05
#2 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Kisuma war im schlaf zu boden gesunken und hatte dort den ganzen Tag neben ihm geschlafen. Nun wurde sie wach, ihre glieder schmerzten und ihr rücken war verspannt. Sie setze sich auf und streckte sich, ein leichtes jammern drang über ihre Lippen. Ihre Klamotten hatte sie noch nicht gewechselt, sie waren immer noch Blutverschmiert von der letzten Nacht. Als sie aufblickte sah sie Deron dessen augen leicht geöffnet waren. Sie lächelte ihn an und kniete sich vor die Baare.
Schön das du endlich wach bist. Ich hab mir schon sorgen gemacht...

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

13.08.2008 00:08
#3 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

"Dann be...iss das.. nächste... mal nich..t so.. fes...t zu"
klagte er und blickte zu ihr.
Die Wunde an der Schulter brannte fürchterlich.
So stark das ihn das normale reden schwer viel.
Langsam öffnete er seine Augen weiter.
"W..Wo b.. in ic..h..?"
fragte er und blickte sie an.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

13.08.2008 00:16
#4 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Ich habe dich in unseren Bau gebracht. Es ist ein alter unbenutzter Teil der Kanalisation der Stadt... ICh weiß hört sich nicht toll an aber wir haben hier sogar ein labor und die betten sind eigentlich auch recht bequem da einige unserer Rudelmitglieder arbeiten gehn und wir uns so immer wieder neue einrichtung kaufen können.Und außerdem hab ich eh nicht fest zugebissen.
Sie streckte ihm die zunge raus und blickte dann an sich runter.
Ich glaube... ich sollte mich umziehen. Hast du Hunger? Wenn ja besorge ich dir was.

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

13.08.2008 00:19
#5 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Als sie fragte ob er Hunger hätte, schaute er sie verdutzt an.
"Ma..l g..a.n.z do..of...e .fr..a..ge.. wa..s..e..ss..en...we..r.wö.lf..e?"
er glaubte er hätte dies frage viel früher stellen sollen.
Den jetzt ist es zu spät.
Deshalb schaute er sie fragend an.
Langsam versuchte er seinen Oberkörper nach oben zu bewegen, aber er schaffte es nicht, den er war noch viel zu schwach.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

13.08.2008 00:24
#6 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Verdutzt blickte sie ihn an.
Wir können alles essen ... solang es nicht mit silbernitrat oder ähnlichem versetzt ist.
Sie lächelte.
Wir können es sogar roh essen. Aber müssen nicht. Durch gute Kontakte haben wir jeden tag genug frisches Fleisch. Also? Hunger?
Sie ging bis zur Tür blieb dort noch einmal stehen und wartete auf seine antwort.
Wenn du sonst noch fragen hast dann schieß los sobald sie dir einfallen.

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

13.08.2008 00:27
#7 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

"j.a. g.ern.e"
Als er das sagte blcitke er an die Decke.
Eigentlich hätte er nie gedacht das er mal so ein Bild abgeben würde.
Völlig ohne Kraft für etwas da zu liegen.
So wollte er nie sein, aber das war er jetzt, aber zu seinen Glück nur für die ersten paar Minuten.
Langsam richtete er seinen Oberkröper auf.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

13.08.2008 00:33
#8 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Kisuma hatte sich frisch angezogen und hatte aus der "Küche" einige filets geholt die sie gebraten und noch einige Beilagen dazu gemacht hatte. sie packte sie auf 2 Teller und nahm noch Besteck mit in sein krankenzimmer. Mit dem Rücken drückte sie gegen die schwing tür und ging zu Deron.
Ich kann leider nicht so gut kochen, aber ich hoffe dir schmeckt es.
Sie war froh das er sich etwas aufgesetzt hatte und Reichte ihm einen teller. Schnell zog sie noch einen kleinen tisch in die nähe des bettes und setzte sich auf einen stuhl den sie an den tisch stellte.

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

13.08.2008 00:37
#9 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Er schaute ihr verdutzt nach und meinte.
"Wa...rum... tust.. d.u.. das...all...es...fü..r ..mic...h..?"
Den gerade verstand er die Welt nicht mehr.
WEil er sie mit einer Waffe erst befrohte, aber irgendwie jetzt hilft sie ihn die ganze Zeit.
Obwohl er sie nicht mal kannte.
Er nahm das Besteck und as einen bissen.
Zwar war jetzt nicht ein Geschmackserlebnis, aber besser als gar nichts dachte er sich.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

13.08.2008 00:43
#10 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Kisu zuckte mit den schultern.
Ich fühl mich verantwortlich für dich ... ich hab dich gebissen und bin schuld an deiner Verfassung.... und... ich hab dich wohl letzte Nacht etwas missverstanden...
Sie wurde rot ihr war es unangenehm einen Fehler zuzugeben aber es blieb ihr fast nichts anderes übrig. Sie schlang die ersten bissen hinunter und blickte dann zu Deron. Es waren noch zwei nächte bis Vollmond und bisdahin würde sie ihn sicher unterstützen.

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

13.08.2008 00:48
#11 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Nun sagte er nichts mehr dazu.
Er as noch ein paar bissen und konnte nihct mehr.
Eigentlich war er mit den Gedanken gerade ganz woanders.
Den er dachte an sien freundin.
*ohh, die wird mir was scheissen wenn ich erst in ein paar Tagen aufkreuze.*
Als er das dachte wusste er das es wohl mit ihr aus sein wird.
Traurig blickte er auf den Teller.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

13.08.2008 00:52
#12 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Was ist denn los?
Besorgt blickte sie ihn an.
Denkst du an deine Freundin? Soll ich ihr ne nachricht überbringen oder ihr nen Zettel in den briefkasten werfen?
Sie lächelte. Es war ihr etwas unangenehm ihm solche unannehmlichkeiten bereitet zuhaben, auch wenn er damit einverstanden gewesen war.

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

13.08.2008 00:58
#13 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Er war noch in den gedanken versunken, aber wuste was sie wollte und meinte.
"Wenn ich ehrlich bin, lief es zur Zeit nicht gut mit ihr, sie hielt mich für einen Irren weil ich an Vampire glaube."
Als er das sagte schüttelte er den Kopf.
"Ausserdem arbeitet sie den ganzen tag und kommt immer erst spät nachts nach Hause."
Während er das sagte rannen ihn ein paar Tränen die Wange hinunter.
Er wusste das es zu spät war seine Entscheidung zu ändern.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

13.08.2008 01:01
#14 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Sie biss sich auf die lippe und hörte auf zu essen.
Tot mir leid...nun ..... aber jetzt könntest du ihr beweisen das du recht hast...
Sie versuchte etwas positives an der situation zu sehen egal wie schwer es ihr auch fiel.

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

13.08.2008 01:06
#15 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

"Was nützt es mir es zu beweisen, wenn sie mich als Werwolf sieht wird sie schreien und die Polizei rufen. das bringt mir genauso wenig. Ich muss..... einf..ach... lo..lassen...."
sagte er obwohl ihn selbst schwer fiel.
Eine andere Wahl hatte er einfach nicht.
Den jetzt müsste er sich eigentlich eine Werwölfin als Freundin anschaffen.
Aber er dachte das dies erstmal unwichtig sei.
Weil er erstmal wieder zu Kräften kommen muss.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

13.08.2008 01:10
#16 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Traurig blickte sie zu boden und verhackte ihre Finger ineinander. Sie hatte wohl mehr angerichtet als sie gewollt hatte. Ihren Teller schob sie weg und meinte dann.
Willst du das noch oder soll ichs zurück bringen?
Sie wollte eigentlich nicht schweigen aber bei dieser stimmung wäre es wohl dazu gekommen darum versuchte sie der situation auszuweichen und abzulenken

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

13.08.2008 01:13
#17 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

"Du kannst es ruhig zurück bringen."
sagte er.
Langsam liesen die Schmerzen in der Schulter nach.
*Warum soll ich immer auf andere achten, ich kann auhc mal meinen Kopf durchsetzen*
dachte er und blickte auf die Decke.
Kurz danach hustete er kurz und schaute Kisu nach


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

13.08.2008 01:19
#18 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Sie brachte die Teller zurück in die Küche die anderen würden sich wohl bald daran laben. Sie ging zurück zum zimmer von Deron hielt aber vor der Tür inne.
*Vielleicht wäre es besser ihn allein zu lassen...*
Doch dann betrat sie das Zimmer doch und lächelte um ihre unsicherheit zu überspielen.
In 2 Tagen ist Vollmond. Bis dahin werde ich mich um dich kümmern. Das verwandeln kannst du dann von den Älteren erklärt bekommen. Ich kann es zwar aber noch nicht so gut. Manchmal verwandle ich mich während dem Kampf zurück ....

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

13.08.2008 01:22
#19 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

"Kann man sich eigentlich in verschiedene Dinge verwandeln?"
fragte er interessiert Kisuma
Denn er hatte schon von Fisch Menschen gehört.
Aber dies glaubte er nicht.
Schnell wischte er sihc die restlichen Tränen weg.
Ihn war es ein bisschen peinlich vor einer Frau zu weinen.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

13.08.2008 01:28
#20 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Nein du kannst dich nur in einen Werwolf verwandeln... es gibt auch noch andere Lycaner arten du wirst hier auch einigen anderen begegnen.
Sie setzte sich wieder auf den stuhl und blickte ihn an.
Jetzt sag bloß du würdest dich lieber in etwas anderes verwandeln.

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

13.08.2008 15:27
#21 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

"Ja wie wärs wenn ich mich in ein Eichhörnchen verwandel, ich bin dann klein wuschelig und süss."
Als er das sagte fing er an zu grinsen.
Den er meinte das eigentlich nicht ernst.
Er war trotzdem auf die Reatkion von ihr gespannt.
Nun versuchte er seine Trauer mit Humor zu über Spielen


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

13.08.2008 15:36
#22 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Hmmm Eichhörnchen schmecken gut....
Sie grinste ihn an und leckte sich über die Lippen.
Die haben sehr zartes und saftiges Fleisch.
Mit einem zwinkern streckte sie sich und gähnte.

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

13.08.2008 15:39
#23 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

"Sind die kleinen Biester nicht zu schnell für dich?"
Als er dsa sagte lies er sich wieder zurück fallen.
Ihn fiel einfach noch die Kraft.
Denn die Wunde und der Biss hatten ihn sehr geschwächt.
Er drehte seinen Kopf zu Kisuma und versuchte zu lächeln.
"Werden WErwölfe älter oder ist es so wie bei den Vampiren?


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

13.08.2008 15:42
#24 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Hahaha wie witzig.
SIe streckte ihm die Zunge raus und tat als wäre sie beleidigt.
Werwölfe altern viel langsamer als Menschen. Zwar sind wir nicht ewig jung wie die Vampire aber dafür etwas gefährlicher...
Sie lächelte und kicherte

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

13.08.2008 15:52
#25 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Deron blickte immer noch zu ihr.
Einige Gedanekn schossen ihn durch den Kopf.
Aber er wusste nichtg wie er es als frage formulieren sollte.
Deshalb fragte er.
"Gibt es eigentlich jemanden der Vampire den man fürchten muss?"
Ihn interessierte das, den er will nicht gleich sterben wenn er hier draussen ist.
Zwar ist sie dabei, aber man kann nie wissen.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 29
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz