Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 722 Antworten
und wurde 26.705 mal aufgerufen
 Die Kanalisation (Lycaner Territorium)
Seiten 1 | ... 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29
Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

01.10.2008 00:46
#701 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Ihr Magen zog sich zusammen und ein wohliger schauer rieselte über ihre Haut, breitete sich aus wie Fieber und überzog fast ihren Fanzen Körper. Ihr war heiß und mit zittrigen Händen strich sie über seine wange. Schwer schluckte sie und lächelte.

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

01.10.2008 00:50
#702 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Er lies den Kuss los und blickte zu ihr.
Dabei lächelte er zu ihr, kurz darauf rückte er weiter nach oben.
Diesmal fing er an an ihren Katzen ähnlichen Ohren zu lecken und zu knabbern.
Er hoffte das es ihr gefiel.
Mit seinen Händen streichelte er ihre Seiten und wanderte immer wieder kurz zum Bauch und massierte diesen.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

01.10.2008 00:53
#703 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Entspannte sich unter seinen Berührungen und streichelt ihn weiter sanftund vorsichtig um ihn nicht zu verletzen. Ihre Augen schließt sie entspannt ihre Lippen küssen seinen Hals und seinen Nacken während ihr weiter schauer über den rücken rieseln.

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

01.10.2008 00:56
#704 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

"Gefällt es dir?"
fragte er während er kurz auf hörte ihr Ohren zu verwöhnen.
Aber er wartete kaum auf eine Antwort und amchte gleich weiter da wo er aufgehört hatte.
Leider passte er gerade weniger auf und streichelte nicht mehr ihre Seiten sondern eher ihre Oberschenekl und ihren Po etwas.
Dennoch merkte er es gerade wenig.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

01.10.2008 01:01
#705 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Sie drückt sich an ihn und stöhnt leicht als antwort auf seine frage. Sie klammerte ihre arme an seine schultern und legt ihren Kopf in den Nacken. Heißer atem dringt über ihre Lippen. Sie konnte schon selbst merken welche Hitze sie abstrahlte.
Es-es ist Wunder-wunderbar.... Stotterte sie.
Ihr Bein drückt versehentlich gegen seinen schritt doch sie merkte das gar nicht.

_________________________________________________

Damodred Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 31

13.10.2008 13:41
#706 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Nach längerer Suche und ein paar Fragen an die Einheimischen war er zu dem Schluss
gekommen das der Wald nicht nah genug war um das Heulen zu erklären. Diese Erkenntnis
hatte Ian einen ganzen Tag gekostet. Verflucht! Das heisst sie haben irgendwo anders verborgen.
Es dauerte nicht lange bis er auf die Kanalisation kam. Schlieslich war das die beste Möglichkeit sich
ungesehen zu jeder Zeit frei in der Stadt zu bewegen. Hoffentlich haben die auch was gegen den
Gestank unternommen!
dachte er bei sich als er in einem unbeobachteten Winkel hinab stieg um sich umzusehen.

Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

13.10.2008 19:47
#707 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Fuck wo sind die beiden hin... KISUMA???? Wo bist du?!
Der Schwarzhaarige Hagere Mann stapfte durch die etwas muffig riechenden Gänge.
Sie wird doch nicht abgehauen sein...
Er war gerade in einen Hohe Raum gekommen und blickte dort suchend von einer brüstung hinunter.
Doch weder in dem großen Wasserbecken das fast den kompletten raum einnahm noch in den kleinen zwischenräumen waren die beiden zu entdecken.
Verdammt nochmal.....
Er stützte sich an dem geländer ab. Er merkte gar nicht das sein geschrei durch die Gänge hallte und wohl schon fast jeder in der behausung mitbekommen hatte das Kisuma und Deron verschwunden waren.

_________________________________________________

Damodred Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 31

13.10.2008 22:18
#708 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Als er die Laute Stimme vernahm die da in der Ferne durch die Gänge hallte ging er das Risiko ein, lediglich ein paar Bauarbeiter aufzuscheuchen und folgte schnellen Schrittes dem ganzen. Schwimmend wäre er wohl schneller gewesen, doch er sah es partou nicht ein in diese ekelbrühe hineinzutauchen. Wie halten die das hier unten nur aus mit ihren Nasen? fragte er sich beiläufig und ihm kam sofort das Bild eines Werwofs mit Nasenklammer in den Sinn was ihn grinsen lies. Vor einer Kreuzung, relativ nahe beim Zentrum, verstummte dann das Echo. Soll ich mich schon jetzt zu erkennen geben? Wenn ich pech hab muss ich durch die Kloake hier türmen... riechen wollte er hier aus Prinzip nicht mehr als nötig und so wenig wie möglich also wartete er auf weitere Geräusche.

Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

15.10.2008 03:44
#709 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Er riss sich vom Geländer los und trat wütend dagegen.
Er stapfte wieder richtung ausgang und ein Tiefes knurren drang aus seiner kehle.
Er würde sie finden. Niemand würde ihm sein Versuchsobjekt wegnehmen. Sie gehörte ihm und niemandem sonst.
Ich finde euch beide... Das schwöre ich.
Als er an Kisuma dachte sah er nur ihre hasserfüllte miene als er sie das letzte mal gesehen hatte.
Er musste grinsen. Ja ihn konnte man nur hassen.

_________________________________________________

Damodred Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 31

15.10.2008 05:24
#710 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten
Es verging eine kurze Zeit und nichts passierte. Langsam kam er sich ein wenig blöd vor hier in den Kanälen den Nachtwächter zu speilen, doch dann drang ein scheppern an seine Ohren und er wusste in welche Richtung es weiter ging. Mal schaun wie viele hier sind und ob die hier überhaupt andere Clans dulden...Notfalls gibt´s paar hinter die Löffel! Und sollte es ganz dick kommen hab ich einen unangenehmen, dafür aber schnellen Ausweg. Alle Trümpfe sind bei mir.mit zufriedener Miene ging er erwartungsfroh durch den Tunnel, als er einen Schatten in der Ferne ausmachte welcher wohl auf ihn zu kam. Ungerührt ging er weiter, machte sogar ein kurzes Handzeichen zum Gruß.
Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

16.10.2008 13:06
#711 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Mit schwarzen Augen blickte er dem Kerl entgegen der vor ihm stand.
Was willst du hier? Ich habe keine Zeit für dich...
Doch er blieb stehen und blickte ihm weiter entgegen.
Hier ist es gefährlich solltest du wissen. Man kann nie wissen was hier unten auf dich lauert...
Er lachte bellend auf.

_________________________________________________

Damodred Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 31

16.10.2008 15:48
#712 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

...klar. Man könnte hier doch glatt nem Werwolf begegnen. Er grinste mit seinem Gegenüber. Keine Sorge...bin auch Lycaner, nur aus ner anderen Gegend. Wollte mal sehen wie ihr hier drauf seid. offenbar war sein Gegenüber etwas gereizt, was bedeutete er musste ihn ganz genau im Auge behalten...das letzte was er wollte war einen Überraschungsangriff zu kassieren....Ian McNeil er putzte seine Hand an seiner Hose ab und streckte sie dem anderen entgegen.

Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

16.10.2008 20:44
#713 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Aron West. Er nahm seine Hand entgegen und nickte kurz.
Nunja ZurZeit.... fehlen 2 Junge werwölfe...
Aron drehte sich um und ging voraus zum Zentrum der Behausung.
Wenn du willst kannst du mitkommen....

_________________________________________________

Damodred Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 31

16.10.2008 23:35
#714 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Ian nickte und ging mit. Fester Händedruck...scheinen zumindest keine Weicheier zu sein. Er folgte Aaron eine Zeit lang ohne ein Wort zu sagen bis er sich an das Geheul am Hafen erinnerte. Kann sein das die sich in der Hafengegend rumtreiben...außer da hat jemand Wölfe angesiedelt. Vielleicht brachte ihm das ja ein paar pluspunkte. Fals das was er gehört hatte ein Hilferuf gewesen war könnte es durchaus auch lustig werden.

Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

17.10.2008 15:57
#715 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Wann hast du das gehört?
Er verengte die augen etwas und blickte über seine Schulter.
*ich wusste doch das der Hafen sie immer noch fesselt....*
Er stapfte dennoch weiter und stieß eine Gittertür vor ihnen auf.

_________________________________________________

Damodred Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 31

17.10.2008 18:35
#716 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Ist leider schon ne weile her...da ich kein Garou bin kann ich nur schätzen wofür da gerufen wurde. Geht von Hilferuf, eine Drohung oder der Versuch Verbündete zu sammeln. Auf alle Fälle wollte derjenige das man ihn weithin hört. Sein Trumpf war nun etwas entwertet, aber als Hinweis immernoch gut sah es doch so aus als hätte derjenige keinen richtigen Plan wo die Suche beginnen sollte.

Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

21.10.2008 17:41
#717 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Das Meer bedeutet ihr also immer noch viel...
Er grinste und blickte über seine schulter.
Das heißt das sie sicher irgendwann wieder dorthin geht. Zeit einige Patrullien los zu schicken.
Sie standen nun in einer gut ausgebauten unterirdischen Zuflucht.
Willkommen in unserem heim. Du kannst dich gerne etwas umsehen.

_________________________________________________

Damodred Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 31

21.10.2008 23:26
#718 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Nicht nur ihr bedeuted es viel...dachte Ian kurz bei sich. Dann nickte er Aron zu. Gar nicht mal so übel...eine der unseren war mal in ner Stillgelegten Pipeline, dagegen schauts hier ziemlich gut aus. er schmunzelte.Wahrscheinlich kann ich nun paar Kröten sparen wenn ich mir her nen geeigneten Winkel suche.ging ihm durch den Kopf. Dann richtete er das Wort wieder an Aron. Wo ist hier eigentlich die Action? Ich war ne Ewigkeit auf See und such momentan ein bisschen...Abwechslung...wenn du verstehst. Um nicht einzurosten...

Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

22.10.2008 13:08
#719 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Der werwolf begann zu lachen und blickte ihn an.
Du musst nur nach oben gehen und das Vampir nest besuchen.
Er grinste und blieb vor einer Tür stehen.
Die nächste angekündigte jagd wird wohl auf unser.... Versuchskaninchen gehen.

_________________________________________________

Damodred Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 31

22.10.2008 15:34
#720 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Er zog eine Augenbraue hoch. Vampire und Lycaner in der Selben Stadt...die Leute hier haben´s wahrlich nicht leicht. Fehlt nur noch ein Hybriden-Unterschlupf und ein Riss, aber ich bezweifle das die Stadt das aushalten würde. Blutsauger?! Die Verbergen sich dann aber bisweilen etwas besser als ihr denn gehört hab ich auf meiner Suche noch nix von denen. Trotzdem wäre solch eine Jagd durchaus eine Willkommene Abwechslung.

Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

22.10.2008 18:04
#721 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Du hast doch bestimmt schon was von der neuesten errungenschaft der "Menschheit" gehört....
Geklontes blut... Denkst du wirklich das waren Menschen? Die Firma gehört den Vampiren...

Er grinste und öffnete die Tür vor sich.
Willkommen in meiner "Praxis" Wenn dir etwas fehlt scheu dich nicht vorbei zu kommen.

Die Vampire haben nur hohe Tiere von denen sie geschützt werden.

_________________________________________________

Damodred Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 31

23.10.2008 01:02
#722 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Okay. Hört sich fast so Übel an wie das was bei uns abgelaufen ist.Vampire die vom Gesetz geschützt wurden...eine schreckliche Vorstellung. So hatten die eine Sorge weniger. List und Tücke waren weniger die Vorzüge seines Stammbaumes. Das ist ein ordentlicher Dämpfer für jede Jagd, wenn man Polizisten mit Silbermunition einberechnen muss...

Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

24.10.2008 23:53
#723 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Die Menschen nutzen die Vampire aus und die Vampire die Menschen.... Wir sind die Außenseiter. Darum verbündet man sich gegen uns da wir ja die "Bestien" sind.
Aron musste lächeln und lehnte sich an einen der schränke in seiner Praxis.
Man gewöhnt sich nach einigen jahrhunderten daran. Und solange nicht alle menschen bescheidwissen finden wir zumindest noch willige opfer...

_________________________________________________

Seiten 1 | ... 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz