Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 115 Antworten
und wurde 5.844 mal aufgerufen
 Die Stadt
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

02.10.2008 00:06
#26 RE: Lasst die Feier beginnen........ Antworten

Er stand vor ihr und kniete sich vor ihr.
"Hast du dir etwa weg getan."
Als er das sagte lies er sein Schwert fallen und packte Aurora, an ihren KLamotten.
Dabei hob er sie nach oben und drückte ihr etwas die Luft ab.
Er grinste zu ihr und kicherte etwas.

Kenno pfiff kurz und ein paar Vampire kamen aus den Räumen, in die Eingangshalle.
Sein grinsen wurde immer breiter.
Es waren ca 5 Stück die sich um die beiden stellten.
"Schnappt sie euch."
Mit diesen Worten griffen die 5 beide an, 2 von ihnen giffen Dela an und die anderen 3 Tyran.
Denn sie glaubten ein leichtes Spiel mit Dela zu haben.
Kenno blickte nur zu und hoffte das es lustig wird.
Tyran sah wie 3 auf ihn zu rannten und ihn angreifen wollten.
Den ersten der ihn Nahe kam stach er mit den Katana in den Bauch.
Die anderen beiden kamen zu Tyran und schlugen ihn die Waffe aus der Hand.
Indem sie ihn auf die Hand traten.
Dennoch verblutete der eine jämmerlich am Boden.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

02.10.2008 00:18
#27 RE: Lasst die Feier beginnen........ Antworten

Dela zog ihre Zweite waffe aus dem Halfter und schoss den rest des ersten magazines und das halbe zweite Magazin auf die beiden Vampire ab.
Zwei der Kugeln schlugen in die Tür und in die wand doch die anderen trafen.
Jaja... Nahkampf schlecht dafür ist der Fernkampf viel viel besser.

_________________________________________________

Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

02.10.2008 00:23
#28 RE: Lasst die Feier beginnen........ Antworten

Aurora schnappte nach Luft. Gezielt trat sie ihm in den Magen, worauf er sie fallen ließ. Sie schnappte sich sein Schwert und lief zum Fenster, dass sie versuchte zu öffnen, doch dieses ließ sich nicht öffnen. Verzweifelt schlug sie mit dem Schwert wild um sich her

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

02.10.2008 00:38
#29 RE: Lasst die Feier beginnen........ Antworten

Aurora erwischte ihn ein paar mal aber nur leicht.
Er selbst wich immer weiter aus.
Schnell zükte er einen Dolch und blickte zu Aurora.
"Das Schwert ist wohl etwas zu schwer für dich oder kannst du damit nicht umgehen?"
Während er das sagte blockte er das Schwert immer wieder mit den Dolch wenn es knapp wurde.
Er musste unbedingt wieder zu seinem Stuhl.
Deshalb blockte er so das er immer näher an den Stuhl kam.

Beide Vampire kamen nicht mal an Dela heran und schon waren sie tot.
Tyran tat sich etwas schwerer, aber hatte trotzdem keine Probleme.
Einen der beiden erwischte er so das er seine Katana auf heben konnte und den Vampir halbierte.
Der letzte stand da und war völlig schockiert.
Sein ganzer Mut war weg, er ging langsam zurück.
Aber plötzlich ging etwas Spitzes durch den Hals des Vampires und es zog ihn kurz danach nach hinten.
Kenno konnte nicht mehr zu sehen deshalb erledigte er den letzten selber.
langsam ging er die Treppe hinunter und stand nun auf der gleichen Höhe wie Tyran und Dela.
"Ihr beide habt echtes Potential, aber es nützt euch nichts."
Er schleuderte jeweils eine Kette mit der Spitze zu den beiden.
Tyran wich zwar aus aber wurde dennoch erwischt als Kenno wieder zurück zog.
Sein Arm blutete nun etwas stärker als vorher.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

02.10.2008 00:51
#30 RE: Lasst die Feier beginnen........ Antworten

Wurde etwas überrascht und spürte einen stechenden schmerz als die Kette an ihrer schulter vorbeischrammte und die spitze ihre Hautaufriss. Als er Die Kette zurück zog bildete sich ein langer roter riss an ihrem Unterarm. Dela biss die Zähne zusammen und knurrte.
Mach dich bereit zu sterben... flüsterte sie hasserfüllt.

_________________________________________________

Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

02.10.2008 00:51
#31 RE: Lasst die Feier beginnen........ Antworten

Wütend warf Aurora das Schwert von sich weg, welches das Fenster zerbrach und auf den Boden vor dem Haus aufschlug. Sie achtete nicht darauf und begann, Thementos mit Sachen zu bewerfen, die sie auf dem Boden fand. Sie hoffte dadurch, würde Thementos das Gleichgewicht verlieren. Als es nicht die gewünschte Wirkung zeigte, gab sie den versuch auf und sah sich verzweifelt im Raum um

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

02.10.2008 01:04
#32 RE: Lasst die Feier beginnen........ Antworten

Er lächelte nur und ging zu seinem Stuhl.
Dort nahm er eine Hellbarde heraus.
"Ich mach das jetzt mal zu ende wenn du schon mit Müll um dir schmeisst."
Ein paar gegenstände flog noch auf ihn zu aber die zerschnitt er schnell.
Sein lächeln wurde immer breiter während er auf ihr zu ging.

"Das ist gerade mal der anfang."
Mit einem lächeln schüttelte er an den Ketten und die Spitze fuhr etwas aus.
Nun war es eher Stachel die er warf, ausserdem hatten sie jetzt kleine Widerhacken.
Diese warf er nun wieder zu den beiden.
Aber Tyran war darauf vorbereitet und wich aus.
Er blickte zu der Kette und packte diese.
Zwar hielt er die Kette fest, aber als Kenno dran zog rutschten seine Hand weg ud wurde komplett von den Stachel aufgerissen.
Seine Komplette Hand blutete und die handfläche war kaum noch zu erkennen.
So etwas hatte er schon lange nicht mehr erlebt.
Etwas geschockt blickte er zu Kenno und zu Dela.


Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

02.10.2008 01:12
#33 RE: Lasst die Feier beginnen........ Antworten

Aurora funkelte ihn finster an. Sie stellte sich aufrecht hin Das werden wir ja sehen, so schnell gebe ich nicht auf... Sie wischte sich den Schweiß von der Stirn, ehe sie ihren Dolch auf dem Boden entdeckte. Sie fing ebenfalls an zu grinsen und lief auf den Dolch zu. Ihren verletzten Fuß beachtete sie garnicht weiter und stand genau vor ihm, was ihr nicht sehr behagte. Langsam ging sie erneut ein paar Schritte zurück um abstand zu gewinnen. Als sie fand, das der abstand genügte, schleuderte sie ihm den Dolch entgegen

Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

02.10.2008 01:18
#34 RE: Lasst die Feier beginnen........ Antworten

Packte wie Tyran die Kette doch als sie in den augenwinkeln sah was geschah wickelte sie sich die Kette um den arm und zog mit einem ruck an ihr. Plötzlich spührte sie den schmerz als Metall durch ihre Haut drang sie hatte nicht aufgepasst und einer der Zacken hatte sich in ihren arm gebohrt.
Doch sie riss sich zusamen und grinste sogar.
Nun wird das nichts mehr mit dem zurück ziehen.

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

02.10.2008 14:14
#35 RE: Lasst die Feier beginnen........ Antworten

Thementos wich den dolch ohne Probleme aus.
Dennoch striff er ihn leicht, was irgend wie kaum wirkung bei ihn zeigte.
Er ging schnell auf Aurora zu und stach mit der Hellbarde zu.
Aber er schlug danaben den Aurora konnte ihn ausweichen.
Nun steckte die Hellbarde ebenfalls in der Tür und man hört ein knacksen.
Es schien so als würde die Tür nicht mehr lange existieren.
Völlig wut entbrannt packte er sie wieder und man hörte etwas reissen.
Denn er packte die KLeidung recht fest an so das sie etwas riss.
"Ich bring mal denn Müll raus."
sagte er und warf sie gegen die Tür.
Auroras Glück war das sie nciht an der Hellbarde und dem anderen Ding hingen blieb.
Dennoch brach die Tür und Aurora prallte nicht an die Wand sondern kam zuvor an den Boden auf.

Tyran blickte zu Dela und sah was sie tat.
Als er aber sah das Deron sein zweites au Dela werfen wollte ging er mit den Katana schnell dazwischen.
Er fing die Kette ab und die Kette wickelte sich um das Katana.
Danach rammte er es mit Voller Wucht in den Boden.
Mit schnellen Schritten ging er auf Kenno zu.
"und jetzt kleiner?"
Mit diesen Worten schlug er ihn ins Gesicht.
Dennoch wehrte sich Kenno gerade kaum.
Aber im nächsten Moment lies er eine Kette los und zog eine Pistole.
Dennoch war nur normale Munition darin.
Tyran war darauf nicht vorbereitet und wurde von den ersten 3 Kugel erwischt.
"Scheisse... das wirst du mir büsen."
Aber diese Worte waren Kenno recht egal.
Blut tropfte auf den Boden aber Tyran stand immer noch standhaft da.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

02.10.2008 14:27
#36 RE: Lasst die Feier beginnen........ Antworten

Dela nahm ihre Pistole zur Hand und Zielte auf Kenno. Ein halbes magazin hatte sie noch drinnen. Mit den schüssen musste sie erledigen, doch ihre Hand zitterte. So konnte sie nicht richtig zielen. Dela fluchte innerlich wirkte aber nach außenhin cool und selbstsicher.
Ich werde dich vernichten wie ich auch schon Eric vernichtet habe. Du wirst es bereuen Tyran auch nur getroffen zu haben. Wenn ich mit dir fertig bin kannst du deine Einzelteile als Hackfleisch verkaufen....

_________________________________________________

RanKudo Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

02.10.2008 16:58
#37 RE: Lasst die Feier beginnen........ Antworten

Amaya hörte einige Schüsse nach dem Dela und Tyran schon einige Minuten in dem Haus waren.
Sie machte Sorgen um die anderen, doch wusste sie das sie keine große hilfe im Momment wäre.
So ging sie nicht in das Haus, jedoch ging sie wieder näher zu dem eingang.

Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

03.10.2008 16:42
#38 RE: Lasst die Feier beginnen........ Antworten

Aurora lag schwer atmend auf dem Boden. Sie versuchte aufzustehen, was ihr nur mit Mühe gelang. Sie zitterte am ganzen Körper und konnte sich kaum auf den Beinen halten. Hasserfüllt funkelte sie Thementos an. Aurora sah ihn nur noch verschwommen, ehe sie keuchend und die Rippen haltend zu Boden fiel Das....wirst...du...mir...büßen.... brachte sie noch hevor, dann verlor sie ihr Bewusstsein

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

03.10.2008 18:51
#39 RE: Lasst die Feier beginnen........ Antworten

Kenno blickte mit aufgerissenen Augen zu Dela.
Ein Schuss traf genau den Kopf, kurz darauf sackte er zusammen.
Dieser Volltreffer war sofort tödlich.

Tyran hielt seine Hände auf die Wunden der Schüsse.
Langsam ging er die Treppen hoch, als er Krach hörte.
Als er oben war sah er Aurora und Thementos da stehen.
Er zog seinen Dolch und seine Augen waren schwarz.
Denn er sah Aurora nur leblos am Boden und dachte sie wöre tot.
"DU BASTARD...."
schrie er und rannte mit den Dolch auf ihn zu.
Thementos sah ihn lächeln an und versuchte ihn weg zu schlagen.
Aber Tyran war in rage und um einges schneller von den Reflexen her.
Deshalb wich er einfach aus, dabei nahm er in die andere Hand die Hellbarde und stach ihn ins Herz.
"SSTIRBBB......."
Als Thementos merkte wie er getroffen wurde blickte er zu Tyran.
Sein Blick war leer und er flog um und war tot.
Tyran sackte ebenfalls zusammen und blieb liegen.
Er hatte noch etwas Puls, aber das schwindete etwas.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

04.10.2008 00:35
#40 RE: Lasst die Feier beginnen........ Antworten

Dela sackte langsam zusammen. ihre Arme waren blutüberströmt und eine kleine Lache blut hatte sich bereits unter ihr gebildet.
Mir ist schlecht...
Flüsterte sie Rappelte sich aber noch einmal auf und schleppte sich die Treppe nach oben. Die Kette klapperte als sie sich hinter sich herzog. Sie wollte nur zu ihm.
Schwer atmend lies sie sich neben ihm nieder und streichelte sanft seine Wange. Wärenddessen verlor sie weiter blut aber das Merkte sie schon fast gar nicht mehr. Sie legte sich neben Tyran und kuschelte sich an ihn als ob sie in der Pension wären.

_________________________________________________

Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

04.10.2008 01:26
#41 RE: Lasst die Feier beginnen........ Antworten

Nach kurzer Zeit kam Aurora wieder zu sich. Sie setzte sich aufrecht hin und hielt sich den Kopf. Langsam stellte sie sich auf die Beine und versuchte das brummen in ihrem Kopf zu ignorieren. Nach und nach erinnerte sie sich daran was geschehen war. Vorsichtig trat sie vor und schaute sich nach Thementos um, den sie Tot vorfand ~Wer war das?~ Sie schaute sich erneut um und entdeckte Tyran und Dela ~Sie haben mir das Leben gerettet~ Aurora ging auf die Beiden zu und bemerkte erst jetzt, dass sie schwer verwundet waren. Sie ignorierte ihre Schmerzen und rannte zu ihnen

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

04.10.2008 01:47
#42 RE: Lasst die Feier beginnen........ Antworten

Tyran machte langsam seine Augen auf und bewegte sich nicht, seine Augen bewegten sich nach oben und erblicken Aurora.
In seinen Gesicht erkannte man ein leichtes lächeln.
Denn er war erleichtert das sie lebte, er versuchte langsam sich auf zurichten.
Aber Dela war zu schwer für ihn, denn er hatte kaum noch Kraft und Dela lag halb auf ihn.
"In... mein.. er ... WEste..... is..t ein..... Ha..ndy.. rufe.. da..nn...bitt..e...Hil..fe..."
Während er das sagte griff er in seine Jackentasche und legte das Handy vor sich.
Danach spuckte er etwas Blut, dabei verschwand langsam sein lächeln.


Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

04.10.2008 01:52
#43 RE: Lasst die Feier beginnen........ Antworten

Verwirrt nahm Aurora das Handy an sich. Fragend sah sie zu Tyran Wen soll ich um Hilfe bitten? Ein Krankenwagen ist ja nicht gerade das richtige Aurora war nicht lange genug ein Vampir, um zu wissen, wen man in einer solchen Situation anrufen sollte. Bevor Tyran was sagen konnte, kniete sie sich neben Dela und zog sie sachte von Tyran

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

04.10.2008 02:03
#44 RE: Lasst die Feier beginnen........ Antworten

"R...uf... im... Ad...res.....bu...ch... Ch..ristian... an.... sag... i..hn..da..ss....wi...r Medi...zinisch...e ..Hil...fe... brau...chenn.... und... sa..g ...das...d.u.. mic..h... kenn..st..."
Eigentlich merkte er nicht mal so recht das Dela auf ihn lag.
Er merkte nur das er nicht aufstehen konnte.
Weil er vielleicht zu schwach gerade sei.


Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

04.10.2008 02:19
#45 RE: Lasst die Feier beginnen........ Antworten

Aurora schaute ihn skeptisch an Wer ist das? Mit zittrigen Händen suchte sie die Nummer aus dem Adressbuch. Während das Handy die Nummer wählte, wandte sie sich wieder an Tyran Kann man dem trauen? Sie erschrak kurz, als sie eine Stimme aus dem Hörer vernahm Bist du Christian? Fragte sie vorsichtig Ich bin eine Bekannte von Tyran, er und seine Freundin liegen verwundet auf dem Boden und brauchen dringend medizinische Versorgung...Ja, wir sind in einem großen Haus in der Nähe der Villa, es hat einen Brunnen vor der Haustür...O.k. Danke, wir werden bleiben wo wir sind.... Perplex, weil ihr Gesprächspartner ohne ein Wort aufgelegt hatte, schaute sie das Handy an, dann Tyran Er hat gesagt, das er bald da sein wird.... Sie schaute auf die am Boden liegende Dela Ich hoffe, er kommt nicht zu spät.... flüsterte sie

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

04.10.2008 02:29
#46 RE: Lasst die Feier beginnen........ Antworten
"la..ss mi...ch .. je...tzt...ein..fac...h..sc...hla........"
Während er das sagte schlossen sich langsam seine Augen.
Draussen hörte man ein großes Auto vor fahren.
Weil Christian war schnell wenn es um siene Freunde ging.
Kurz darauf stand er draussen und sah Amaya und den Aschehaufen von Charline.
Er ging an Amaya vorbei und machte die Tür auf.
Auf der Treppe sah er Kenno aber ging nach oben dort, denn von unten sah er Tyran und Dela.
Er rannte nach oben und blickte zu Aurora.
"Was ist mit euch dreien passiert?"
fragte er etwas gehetzt


Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

04.10.2008 02:36
#47 RE: Lasst die Feier beginnen........ Antworten

Aurora schreckte hoch, als Christian ankam. Sie senkte ihren Blick und erzählte im stockend, was geschehen war. Sie selbst konnte nicht Glauben, dass Kenno so etwas getan hatte. Damit Christian die Beiden versorgen konnte, trat sie ein paar Schritte zur Seite Kann ich dir helfen? fragte sie ihn, weil sie nicht unnötig nebendran stehen wollte

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

04.10.2008 02:42
#48 RE: Lasst die Feier beginnen........ Antworten
"Schau bitte nach den Puls von beiden und vesuch sie wach zu bekommen. Aber sei vorsichtig."
Als er das sagte stand er auf und ging die Treppen hinutner.
Er ging zu seiner Familienkutsche und machte die Türen auf.
Mit schnellen Schritten ging er zurück und blickte dabei immer wieder zu Amaya.
Aber für ihn war sie nur ein kleines Mädchen das vor lauter Angst draussen sas.
Deshalb war sie ihn egal.
Oben angekommen blickte er erstmal fragend zu Aurora.


Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

04.10.2008 02:55
#49 RE: Lasst die Feier beginnen........ Antworten

Vorsichtig sah Aurora nach dem Puls von Dela und Tyran. Besorgt versuchte sie die Beiden aufzuwecken, was ihr nicht gelang. Sie war aber froh, dass die beiden wenigstens einen flachen Atem hatten. Als Christian zurück kam, schaute sie ihn bedrückt an Der Puls der Beiden ist nicht gerade das Wahre..... Sie rutschte ein wenig rüber um Christian platz zu machen, damit er nach den Beiden sehen konnte

RanKudo Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

04.10.2008 10:39
#50 RE: Lasst die Feier beginnen........ Antworten

Amaya fragte sich wer dieser Fremde Mann der sie immer wieder ansah.
Sie hielt es nicht länger vor dem Haus aus, da sie sich riesige sorgen um ihre Freunde machte.
langsam ging sie in das Haus, dort sah sie Kenno auf der Treppe liegen ensetzt blickte sie sich um ob sie die anderen sah.
Sie sah aber keinen, so ging sie die Treppe langsam hinauf. Oben angekommen blickte sie ensetzt zu Dela und Tyran die auf dem Boden lagen.
Dann schweifte ihr Blick durch den Raum, bei Aurora blieb er hängen. ensetzt fragte sie"w. was ist denn hier Passiert?"

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz