Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 126 Antworten
und wurde 6.256 mal aufgerufen
 Vampir-Anwesen (Vampir Territorium)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
RanKudo Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

20.08.2008 20:18
#26 RE: Eine neue Zeit bricht an Antworten

Amaya sah Aurora überrascht nach doch sie folgte ihr bis zur Villa.
dort sah sie das Aurora sich uumgedreht hatte.

Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

20.08.2008 20:49
#27 RE: Eine neue Zeit bricht an Antworten
Lächelnd öffnete sie das schwere Tor und schlüpfte durch. Sie wartete noch, bis Amaya durchgegangen war um es wieder schließen zu können. Gelangweilt ging sie in die Villa und trabte langsam und zielstrebig, die anderen Vampire garnicht beachtend, auf einen Sessel zu und ließ sich hinein fallen. Als Aurora kurz saß, stand sie wieder auf und zog einen Stuhl heran, auf den sie ihre Füße legte. Dann seufzte sie leise ~Irgendwie geht mir das Ereignis von Gestern nicht mehr aus dem Kopf...Das Schicksal dieses Typen macht mir irgendwie zu schaffen....Ist schon seltsam...Mir hat es noch nie was ausgemacht, Menschen ohne mit der Wimper zu zucken, zu töten....~ Nachdenklich schaute sie durch die Halle ~Vielleicht liegt es daran, dass ich ohne weiteres sein Blut von meinem Messer abgeleckt habe....Das versteh ich nicht....Es macht mir schwierigkeiten, das Blut aus den Konserven zu trinken, aber gestern hatte ich auch das Gefühl, als würde ich ihn am liebsten leertrinken wollen...~ Bei diesem Gedanken schauderte sie
RanKudo Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

20.08.2008 21:18
#28 RE: Eine neue Zeit bricht an Antworten

Amaya setzte sich auf einen anderen Stuhl. sie beobachtete besorgt Aurora, dabei dachte sie sich *Was hat sie nur? Sie ist so seltsamm drauf. . . was ist nur Passiert*

Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

20.08.2008 21:52
#29 RE: Eine neue Zeit bricht an Antworten

Als sie so durch die Halle sah, fiel ihr blick auf Kenno. Kurzzeitig sah sie ihn an und stellte zufrieden fest, dass er noch lebte. Aurora grinste ihn frech an und sah dann Amaya an, die sie beobachtete Was ist los? Was hast du?

RanKudo Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

20.08.2008 21:55
#30 RE: Eine neue Zeit bricht an Antworten

Amaya würde aus ihren Gedanken gerissen als Aurora fragte sie antwortete geistes abwesend: n- nichs Dann fiel ihr Blick auf Kenno sie musste lächeln als sie ihn sah. Sie war beruhigt das ihm nichts schlimmeres passiert war.

Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

20.08.2008 22:06
#31 RE: Eine neue Zeit bricht an Antworten

Sah Amaya skeptisch an Sicher? fragte sie nur. Dann hüpfte sie auf und lief auf Kenno zu und blieb ein paar Meter vor ihm stehen. Hallo, geht es dir schon etwas besser? fragte sie ihn, in der Hoffnung, das es so wäre

RanKudo Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

20.08.2008 22:08
#32 RE: Eine neue Zeit bricht an Antworten
Amaya sah ihr überrascht nach, dann ging sie auch zu Kenno. Sie freute sich das es ihm troz allem gut ging
xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

20.08.2008 23:11
#33 RE: Eine neue Zeit bricht an Antworten

Er wurde von den beiden recht überrascht denn er war in seinen Gedanken versunken.
Langsam drehte er sich herum und sagte.
"Ein bisschen, es schmerztz halt noch sehr, aber keine große Sache."
Als er das sagte blickte er zu den beiden.
Kurz überlegte er was er sagte und fragte.
"und wie geht es euch beiden?"


Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

20.08.2008 23:31
#34 RE: Eine neue Zeit bricht an Antworten

Es könnte nicht besser sein meinte Aurora lächelnd. Irgendwie war ihr nicht wohl dabei, ihn anzulügen, aber sie wollte nicht, dass auch er sich Sorgen um sie machte, wie zuvor schon Amaya. Ganz in Gedanken versunken lehnte sie sich an das Geländer und sah dem Treiben unten in der Halle zu

RanKudo Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

20.08.2008 23:34
#35 RE: Eine neue Zeit bricht an Antworten

Amaya sagte: nir geht es auch ganz gut Sie wollte nicht sagen das sie erschöpft war. ihr Blick wanderte durch die Halle dann sagte sie Dela und Tyran wollen zur Party kommen... etwas betrübt wanderte nun ihr Blick weiter surch die Halle

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

20.08.2008 23:40
#36 RE: Eine neue Zeit bricht an Antworten

Er merkte das die beiden imemr wieder, in die Halle hinein schauten.
ZWar blickte er auch dahin, aber sah das dort nichts besonderes ist.
"Das freut mich zu hören."
sagte er und blickte zu den beiden wieder.


Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

21.08.2008 00:09
#37 RE: Eine neue Zeit bricht an Antworten
Dem Treiben unten überdrüssig, lehnte Aurora sich mit dem Rücken zum Geländer. Sie streckte sich und ließ sich Kopfüber das Geländer runter hängen, jedoch standen ihre Füße noch auf dem Boden. Ruckartig stellte sie sich wieder gerade hin und sah Kenno starr an Du....? fing sie an Ich sollte doch deine Wohnung dekorieren. Hat sich daran was geändert?
xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

21.08.2008 19:30
#38 RE: Eine neue Zeit bricht an Antworten

"Eigentlich nicht.."
meinte er und blickte zu Aurora.
Zwar lächelte er, aber sein Bein machte ihn immer noch etwas zu schaffen.
Er lehnte sich an das Geländer und streckte sich kurz.


Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

21.08.2008 21:27
#39 RE: Eine neue Zeit bricht an Antworten
Ok, sag mir nur wann. Aber am besten wäre es, wenn wir das vor der Party machen würden.... meinte sie frech grinsend. Dann ging sie von dem Geländer weg und fing zu tanzen an. Aurora drehte sich leichtfüßig über den Boden und sang dabei
xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

21.08.2008 21:29
#40 RE: Eine neue Zeit bricht an Antworten

Er blickte verwundert zu ihr.
Dabei fragte er sie.
"Warum tantzt und singst du auf einmal?"
Während er das sagte gtinste er.
Eigentlich wollte er lachen, aber das wäre gemein gewesen.


Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

21.08.2008 21:39
#41 RE: Eine neue Zeit bricht an Antworten

Aurora blieb lächelnd stehen und zuckte mit den Schultern Ich weiß nicht....Hatte irgendwie grad Lust dazu... Lachend zog sie ihn an der Hand und versuchte mit ihm zu tanzen

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

21.08.2008 22:12
#42 RE: Eine neue Zeit bricht an Antworten

"Und was wollen wir anzen? Disco Fox, Walzer, Wiedner Walzer oder Salsa?"
Während er das fragte lächelte er und packte sie so an wie man bei einem Tanz die Frau hält.
Dabei blickte er ihr in die Augen.


Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

21.08.2008 22:21
#43 RE: Eine neue Zeit bricht an Antworten
Aurora sah ihn verwirrt an. Damit hätte sie nun nicht gerechnet, sie dachte eher, dass er sich dagegen wehren wüde. Sie schaute ihn nachdenklich an Hm...Wie wäre es mit Walzer? dabei lächelte sie ihn an
xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

21.08.2008 22:30
#44 RE: Eine neue Zeit bricht an Antworten

"ok, dann mal los."
sagte er und drückte sie sahte nach hinten.
Danach zur Seite und nahm sie zu sich nach hinten.
Langsam wieder nach rechts und das war der ganze Walzer.
Dennoch tantze er mit ihr diese Schritt Folge ein paar mal.


Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

21.08.2008 23:09
#45 RE: Eine neue Zeit bricht an Antworten

Sie drehte sich mit ihm wild im Kreis. Dann blieb sie plötzlich stehen So geht das nicht....Da fehlt Musik grinsend schaute sie ihn an

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

21.08.2008 23:19
#46 RE: Eine neue Zeit bricht an Antworten

"Stimmt irgendwie, hast du ein Raio oder einen CD Spieler?"
fragte er sie und lies sie dann wieder los.
Er schaute sich um und lächelte etwas.
Denn obwohl er mit ihr tantze traten sie sich nicht gegenseitig auf die Füße.


Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

21.08.2008 23:53
#47 RE: Eine neue Zeit bricht an Antworten

Aurora dachte kurz nach Nein, hab ich nicht. Hast du sowas? fragend sah sie ihn an

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

21.08.2008 23:55
#48 RE: Eine neue Zeit bricht an Antworten

"Ich leider auch nicht. Aber in meinen alten Haus müsste ich noch eine haben. Also perfekt für die Party."
Als er das sagte blickte er zu Boden.
Ihn fehlte etwas das reich sein und so.


Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

22.08.2008 00:02
#49 RE: Eine neue Zeit bricht an Antworten

Sie zog ihn an der Hand richtung Tür Du zeigst mir jetzt, wo du wohnst und ich mach die Deko da drinnen. Dann suchen wir was um Musik zu machen und wiederholen das sagte sie fröhlich

RanKudo Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

22.08.2008 20:20
#50 RE: Eine neue Zeit bricht an Antworten

Amaya sah den beiden lächelnd zu. dann sagte sie: Stimmt ihr solltet wirklich Dekorieren! Sonnst ist es zu spät!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz