Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 477 Antworten
und wurde 21.273 mal aufgerufen
 Vampir-Anwesen (Vampir Territorium)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 20
Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

05.08.2008 10:47
#51  Antworten

Etwas gespielt lächelnd nimmt sie ihre Hand.
Mein Name ist Delariana. Oder einfach kurz....
DELAAAAAA!
Was will der denn schon wieder....
Ich hab dich schreien gehört und da bin ich gleich hier her.
Mich? und SCHREIEN? Ich hab noch nicht mal angefangen zu schreien! Idiot.... Sei blos froh das du nicht schon vorher hier warst.....
Beinah wäre ihr etwas herausgerutscht doch sie schluckte die worte und blickte zu Aurora.
Nun ja wie er es schon erwähnt hat .... Heiße ich kurz einfach Dela.
Du hast gar nich geschrien?
SEH ICH SO AUS? Verzieh dich endlich.
Sie jagte ihn zurück zum Haus und schüttelte dann wieder den kopf.
Und wie lang bist du schon Vampir?

_________________________________________________

Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

05.08.2008 11:08
#52 RE: Antworten
Aurora blickte kurz zu dem Mann, der Dela so von der Seite ansprach. Sie überlegte kurz Seit etwa zwei Monaten. Da war ein hübscher junger Mann, der schwärmte förmlich davon, wie schön es sei, ein Vampir zu sein. Wie schön es sei, nicht zu altern. Ich ging mit ihm mit und sah, wie er mit anderen obszöne Orgien feierte. Zuerst war ich ein wenig unsicher, aber als er mich aufforderte, mitzumachen, ließ ich mich von ihm beissen... Sie sah dem Kerl nach, der plötzlich aufgetaucht war Wer war das?
Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

05.08.2008 11:16
#53  Antworten

Ihr solltet euch dann auch an die Regeln in unserem hause gewöhnen diese werden wohl bald wieder in Kraft treten.... Sie blickte zur Villa in der Eric verschwunden war. Das..... war Eric.... er ist derjenige der Mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Sie blickte zu Aurora zurück. Habt ihr denn schon ein zimmer bekommen? Und die einweisung in die Hausregeln? Plötzlich fiel ihr siedend heiss ein das die Erweckung in 2 Tagen bereits stadt finden Sollte.Die Regeln solltet ihr Schnell lernen... In 2 Tagen ist der Trubel um und unser Ältester Vampir übernimmt die Leitung und ... bisher waren alle von ihnen .... sehr konservativ und sehr auf regeln bedacht.

_________________________________________________

Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

05.08.2008 11:24
#54 RE: Antworten
Aurora schüttelte den Kopf Nein, weder die Einweisung noch ein Zimmer, ich hatte auch noch nicht die gelegenheit, mich jemandem Vorzustellen, ausser dir jetz. Der Mann, der mich biss, erwähnte zwar so beiläufig, das es Regeln gab, an die sich jeder Vampir halten solle, aber was genaueres sagte er nicht. Ich würde nur zu gern Wissen, ob er auch hier in diesem Haus lebt, und ob es hier auch solche Orgien gibt... Sie ging einen Schritt auf Dela zu Könntest Du mir alles beibringen, was ich wissen muss? Aurora ließ ihren Blick kurz in die Ferne schweifen, dann sah sie Dela ernst an
Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

05.08.2008 11:30
#55 RE: Antworten

Die Regeln hier sind etwas anders.... Wir stellen unser eigenes Blut her. Daher werden Menschen nicht gebissen. Den Tag wo anders als hier in der Villa zuverbringen, ist verboten. Ebenso.... eine Liebesbeziehung mit einem Menschen , einem Hybriden oder einem Lycaner einzugehen....
Ich sagte ja sie sind recht konservativ.... Ich habe damit wenig Probleme andere finden es manchmal schade.
Und wer gegen eine der Regeln verstößt wird bestraft, je nachdem was er angestellt hat. Die Schlimmste strafe ist die Verstoßung.

_________________________________________________

Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

05.08.2008 11:36
#56 RE: Antworten

Ja, schade ist es schon, aber was ist, wenn man einen Menschen liebt und diesen zu einem Vampir macht? Diese Regeln sind garnicht so einfach Seufzend setzte sie zum gehen an, drehte sich dann wieder zu Dela um Ich will nicht aufdringlich sein, aber kannst du mir helfen, ein Zimmer zu bekommen?

Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

05.08.2008 11:42
#57  Antworten

Klar sicher.Sie ging etwas voraus.
Ach ja .... denk nicht zu hoch von diesem vampir der dich gebissen hat....
Ich denke er weiß genau.... das es nur glück ist wenn sich sein opfer in
in einen Vampir verwandelt. Die Viren die wir übertragen lässt unsere
Opfer 1-2 stunden nach dem Biss sterben. Alsoooo... gratulation
du hast glück gehabt...
Und da wir ja Menschen nicht beissen dürfen... nicht einmal wenn sie es wünschen
Hat sich das mit dem verlieben in einen Menschen erledigt... Viktor.... Hat sogar
seine Tochter verurteilt.... weil sie....

Schweigend drehte sie sich zur Villa und ging weiter.
Ich zeige dir dein Zimmer....

_________________________________________________

Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

05.08.2008 11:57
#58 RE: Antworten

Ging ihr hastig nach Seine eigene Tochter? Das ist grausam. Naja, niemand hat gesagt, das es leicht wäre. Warum soll ich nicht zu hoch von ihm denken? verwirrt sah sie Dela an

Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

05.08.2008 12:01
#59 RE: Antworten

Dieser Kerl hat euch doch sicher nicht gesagt das es auch sein kann das ihr kein Vampir werdet .... sondern das ihr auch sterben könntet...blickte nur kurz über die Schulter zu ihr.
Er wollte nur euer Blut ihm war es wohl egal was aus euch wird.
Victors Tochter war selbst schuld..... Sie trug die Brut eines Lycaners in sich.

Dela verzog ihr gesicht und zog die tür der Villa auf und lies Aurora den vortritt.
Nun gut dann suchen wir mal ein zimmer für euch.

_________________________________________________

Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

05.08.2008 12:11
#60 RE: Antworten

Äh, nein, tat er nicht. Aber ich kann ihm keinen Vorwurf machen, ich habe ihn förmlich angebettelt, dieses düstere Leben gefiel mir so gut. Aber das er mir nicht klarmachte, was das genau bedeutet, macht mich irgendwie stutzig. Und das ich daran sterben könnte, hat er mir auch verschwiegen. Sie zuckte kurz mit den Schultern Naja, das wäre mir auch egal gewesen, ich war meinem Leben überdrüssig. Ausserdem fügte sie unheimlich lächelnd hinzu Können meine Eltern mich jetzt nicht mehr zur Heirat zwingen

Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

05.08.2008 12:16
#61  Antworten

*Hm flucht.... Das übliche.*Sie blickte starr gerade aus und führte Aurora in den ersten stock dort suchte sie eines der Freien zimmer auf und führte sie hinein. das ist euer zimmer. Ich hoffe es gefällt euch.
Das Barok eingerichtete Zimmer mit der dunklen Holzwand und dem Parkett boden wurde von dem schein eines Kronleuchters in der mitte des zimmers erleuchtet.
Ihr solltet nie vergessen die Vorhänge zuzuziehen oder ihr wart die längste Zeit ein Vampir.
Sie verbeugte sich vor Aurora. Ich hoffe ihr gewöhnt euch schnell ein.

_________________________________________________

Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

05.08.2008 12:47
#62 RE: Antworten
Aurora ging ins Zimmer und sah sich um. Auch das Zimmer war düster, das gefiel ihr irgendwie, auch wenn sie früher helle Räume vorzog Ja doch, sehr hübsch. Ich denke, hier werde ich mich wohlfühlen. Nun, da ich im Licht der Sonne verbrennen werde, denke ich, das du recht hast. Aber naja, das Mondlicht ist eh schöner Sie ging zum Bett und ließ sich drauf fallen ~Schön weich~ Dann suchte ihr blick Dela Sag mal, Dela, wie wurdest du zu einem Vampir?
RanKudo Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

05.08.2008 12:48
#63 RE: Antworten

Sie sah sich unsicher auf dem Anwesen um. Da sie einen schrei gehört hatte, doch sie sah niemanden mehr auf dem Anwesen. Unsicher ging sie zum Eingang und batrat das Anwesen.

Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

05.08.2008 12:58
#64  Antworten

Sie blickte zu Aurora und meinte nur.
Jemand.... Jemand hatte mich überfallen... und mich missbraucht... gleich nachdem er mir den hals aufgeschnitten hatte um mich zum Schweigen zu bringen ist.... Ist Eric aufgetaucht.
Nun und dann ist wohl passiert was passieren musste. Er hat mich gefragt ob er mir mein Leben retten soll oder ob ich sterben will. und wie man sieht habe ich entschieden zu leben... auch wenn ich anfangs nicht unbedingt begeistert war.

Ach ja die Blutkonserven findest du im Badezimmer in dem schank neben dem waschbecken. Er ist gekühlt und meldet automatisch an die Kontrollstation wenn er leer ist.

_________________________________________________

Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

05.08.2008 13:09
#65 RE: Antworten

Nachdenklich schaute sie zu Dela Kein schönes Erlebnis. Du hattest dich wohl notgedrungen zu einem Vampir machen lassen. Es ist immer wieder erstaunlich, welche Beweggründe man hat, um sich zu einer endgültigen Entscheidung durchzuringen. Sie stand vom Bett auf und ging zu Dela

Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

05.08.2008 13:14
#66  Antworten

Dela nickte. Jeder hat seine eigenen Gründe und man sollte diese Gründe auch nie anzweifeln.
Nun ja seit diesem Tag meint Eric ich sei Sein. Was er aber hoffentlich bald mal unterlässt....
400 Jahre hängt er nun schon an meinem rockzipfel und ihm ist es immer noch nicht klar....

Sie schüttelte unverständig den kopf. Ich verstehe ihneinfach nicht.

_________________________________________________

Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

05.08.2008 13:20
#67 RE: Antworten
Starrte sie mit offenem Mund an, besann sich dann aber eines besseren 400 Jahre? Hm, ganz schön lange her. Dann ging sie tanzend aus dem Raum Würde es dir was ausmachen, mir das Haus und das Anwesen zu zeigen? Mit diesen Worten zeigte sie hinaus
RanKudo Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

05.08.2008 13:21
#68 RE: Antworten

Sie sah sich in der Belebten eingangshalle um, dabei dachte sie *was die wohl alle machen?*

Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

05.08.2008 13:22
#69  Antworten

Sie Lächelte. Nein es macht mir nichts aus aberes ist eh nicht sehr viel hier.
Aber dann gehen wir mal runter in den keller und Fangen dort an.

_________________________________________________

Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

05.08.2008 13:24
#70 RE: Antworten

ok. Danke Sie ließ Dela den vortritt, um ihr dann nachzugehen, denn sie hatte das dumpfe Gefühl, dass sie sich in dem großen Haus verlaufen würde

Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

05.08.2008 13:26
#71  Antworten

Sie ging mit Aurora in die halle und ging gleich richtung Treppe als sie noch eine neue entdeckte.
Dela bat Aurora etwas zu warten und ging zu dem Neuankömmling.
Kann man dir irgendwie helfen?

_________________________________________________

RanKudo Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

05.08.2008 13:28
#72 RE: Antworten

sah Die Junge Frau etwas unsicher an sagte aber "Ja also ich wollte Fragen ob ich hier unterkommen kann"

Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

05.08.2008 13:33
#73  Antworten

Sicher. Kommt doch gleich mit mir mit ich gebe grade noch jemandem eine Führung durch die Villa.
Sie lächelte und ging zurück zu Aurora. Sie schritt die Treppe hinab und wartete unten angekommen auf die beiden.

_________________________________________________

RanKudo Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

05.08.2008 13:35
#74 RE: Antworten

verbäugte sich und folgte der Frau. Als sie bei ihr ankam fragte sie "darf ich euch nach eurem Namen Fragen?"

Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

05.08.2008 13:39
#75  Antworten

Delariana. Und eurer? Sie blickte sich nur kurz um und öffnete die erste Tür hinter der sich der Schießstand befand. Darf ich euch beide bitten. Sie lies die beiden vor und Führte sie dann an die verschiedenen stände bevor sie dann wieder zum ausgang ging.

_________________________________________________

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 20
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz