Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 477 Antworten
und wurde 21.268 mal aufgerufen
 Vampir-Anwesen (Vampir Territorium)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 20
RanKudo Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

05.08.2008 13:42
#76 RE: Antworten

Folgte Delana und sagte "also mein Name ist Amaya"

Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

05.08.2008 13:49
#77 RE: Antworten

Ok.

Hier neben dem Schiesstand is der Trainingsraum für die Nahkämpfer.

Sie öffnete mit einem kurzen lächeln die Tür. Und wies aussieht... hat es wiedermal jemand übertrieben.... Sie Schloss die Tür erneut und zeigte auf die nächste Tür. Dort ist die Waffenkammer. Zutritt bekommt man nur in begleitung unseres Waffenteams.
Sie ging wieder zur Treppe das wars hier erst einmal.
Nun brachte sie die beiden noch zu den anderen wichtigen Punkten wie der Forschungseinrichtung und der Gruft des Ältesten.

Nun das wars im Großen und ganzen.... So Amaya ich werde euch nun zu eurem Zimmer bringen.

_________________________________________________

RanKudo Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

05.08.2008 13:51
#78 RE: Antworten

Sie sh Dela dankent an und verbäugte sich

Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

05.08.2008 13:54
#79 RE: Antworten
Im vorbeigehen bemerkte sie die Neue erst Hallo, ich bin Aurora sagte sie und hielt ihr die Hand entgegen
Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

05.08.2008 13:55
#80  Antworten

Lächelt nur kurz und bringt Amaya ebenso im ersten Stock unter ihr Zimmer sieht dem von Aurora und auch ihr erklärt sie wo sie alles finden kann.
Ihr solltet euch später wenn sich wieder alle etwas beruhigt haben bei unserem derzeitigem Hausvorstand melden.
Sie verlies Amayas Zimmer und ging wieder den Gang entlang auf der letzten stufe der treppe lies sie sich nieder und blickte in die Halle.

_________________________________________________

Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

05.08.2008 14:01
#81 RE: Antworten

Dann lief sie eilig Dela hinterher So warte doch auf mich als sie bei Dela ankam, war sie leicht ausser Puste

RanKudo Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

05.08.2008 14:01
#82 RE: Antworten

lies sich auf das Bett fallen. dachte sich *das Bett ist richtig bequem total anders als Der Futon auf dem ch die letzten Monate lag. Auserdem hat das Zimmer was*

Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

05.08.2008 14:11
#83  Antworten

Was ist denn noch? Sie blickte Fragend zu Aurora und dann wieder nach unten in die Halle.
Unten zischten immer noch eilig vampire von einer zur andern seite. Heute würde es knapp werden. in einer stunde würde schon die sonne aufgehen.

_________________________________________________

Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

05.08.2008 14:14
#84 RE: Antworten
Ich wollte dich noch etwas fragen, aber ich denke, das werd ich dann ein ander mal machen Dann machte sie auf dem Absatz kehrt und ging hinaus in den Garten ~Hoffentlich begegne ich nicht wieder Spinnen, das war ja echt peinlich~ Sie entdeckte einen stillen Platz und ließ sich in das gras plumpsen Allzu lange werde ich wohl nicht hierbleiben können, es dämmert schon bald Gedankenverloren dachte sie an den Mann, der ihr dieses Leben schenkte
RanKudo Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

05.08.2008 14:17
#85 RE: Antworten

Sie stie aus dem Bett und ging zu dem Denster in ihrem Zimmer. dort sah sie gedanken verloren aus dem Fenster.

Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

05.08.2008 14:18
#86  Antworten

Etwas verwirrt blickte sie Aurora nach.
*Sie hätte doch fragen können....*
Seufzend stand sie auf und ging wieder zurück in ihr Zimmer.
*Wo tyran wohl hin ist .... Hab ich ihn so geschockt?*

_________________________________________________

Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

05.08.2008 14:21
#87 RE: Antworten

Aurora hörte auf zu träumen und stand wieder auf Es wäre besser, wenn ich jetzt in mein Zimmer gehe, der Himmel sieht gefährlich hell aus. Eigentlich ist es schade, dass Sonnenlicht nicht mehr geniessen zu können In der Villa angekommen, schlich sie hinauf und machte sich auf die suche nach Dela

Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

05.08.2008 14:24
#88  Antworten

Delariana stieg über die Dachluke auf das Haus Dach und erblickte Tyran.
Du solltest rein gehn ... Die Sonne geht bald auf....
Nach dem er genickt hatte und aufstand ging sie wieder nach unten und wollte gerade wieder in ihr Zimmer gehen.

_________________________________________________

RanKudo Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

05.08.2008 14:25
#89 RE: Antworten

Amaya sah das es langsam dämerte sie schloss das Fenster und legte sich hin. *irgendwie bin ich froh das es dämmert so kann ich entlich schlafen*

Kisu Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

05.08.2008 14:27
#90 RE: Antworten

Als sie Dela erblickte, lief Aurora auf sie zu Kann ich dich jetzt fragen? Sie wartete die Antwort garnicht erst ab und stellte ihre Frage Gibt es keinen Trank oder sowas, der Vampiren gestattet, sich gefahrlos dem Sonnenlicht auszusetzen? Jetzt, wo ich nicht mehr in die Sonne darf, vermisse ich es schon ein wenig sie sah zu Boden und dann wieder zu Dela

Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

05.08.2008 14:33
#91  Antworten

Musste nur kurz überlegen und schüttelte dann den kopf
Nein. Die Sonne hast du als Mensch zum letzten mal gesehen.

Dann brachte sie Aurora zu ihrem Zimmer und ging mit ihr hinein sie
Ging noch sicher das die Vorhänge zugezogen waren und verlies dann auroras zimmer.
Sie selbst begab sich zu ihrem und zog auch ihre Vorhänge zu nachdem sie das Fenster geschlossen hatte.
*Hm Tyran wird wohl schon sein zimmer haben .... er ist ja wahrscheinlcih auch öfter hier...

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

05.08.2008 15:32
#92  Antworten

Tyranius war in seinen Komplett verdunkelten Zimmer.
Zwar schien draussen die Sonne, aber das Zimmer war so abgeschottet das es zu 100% sicher vor Licht war.
*Die Sonne ist also auch einer der Hauptfeinde, schon seit langen. Es muss doch eine Möglichkeit geben, sie komplett zuverdunkeln.*
Langsam griff er nach seine Komode und holte einen Ball heraus und war ihn gegen die Wand.
Aber ihn wurde das zu langweilig und schlief, um für die nächste nacht bereit zu sein.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

05.08.2008 15:48
#93  Antworten

Die Nacht vor der großen Erweckungszeremonie begann....
Kaum war die sonne verschwunden regte sich das erste "Leben" im Haus.
Heute sollten die Ratsmitglieder des größten hauses eintreffen und sich auf die Zeremonie vorbereiten.
Eine lange nacht wartete auf sie alle.

Delariana streckte sich und öffnete langsam die Augen. Ihr schwarzes Seidennachthemd war ihr von der Schulter gerutscht und gab den blick auf ihre Hautfrei und man konnte die Narbe an ihrer Brust erahnen. Sie öffnete es nun ganz und zog sich eine Korsage an. Ihre Schwarze Hose hing über einem Stuhl in ihrer nähe welche sie auch gleich über ihre Haut streifte. Danach schnallte sie sich den Halfter um, danach legte sie sich den Mantel über ihren Arm und verlies ihr Zimmer.

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

05.08.2008 15:56
#94  Antworten

Tyranius war schon vor Sonnenuntergang wach und war schon lange vorallen in der Empfangshalle.
Aber dort blieb er nur kurz um sich den Hohen Rat anzu schauen.
Dennoch waren es für ihn nur Witzfiguren die nichts taugen und nur ne große Klappe haben.
Heute sas er wieder auf den Dach nur ein Unterschied war dabei, er hatte seinen Helm nicht auf.
*Nachts ist die Zeit des Jägers und der Räuber. Aber ich bin nichts der gleichen ich bin eher ein Suchender.*


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

05.08.2008 16:00
#95  Antworten

Eine Luke knarrte und dann hallten schritte hinter ihm auf.
Hab ichs mir doch gedacht das du hier bist.
Sie ging näher zu ihm und blickte zu ihm hinunter.
Du hast ja deinen Helm gar nicht auf wie kommt das denn?
Mit leichtem lächeln blickte sie ihn an und lies sich dann neben ihm auf die Knie sinken.

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

05.08.2008 16:04
#96  Antworten

"Einfach mal den Wind wieder im Gesicht spüren und den Mondschein geniesen."
während er das sagte schaute er kurz zu ihr.
Mit einen kurzen schnaufer griff er in seine Kutte und suchte seine Flasche.
Als er sie fand nahm er einen Schluck und stellte die Flasche neben sich.


RanKudo Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

05.08.2008 16:05
#97 RE: Antworten

Als aufwachte sah sie das die Sonne untergegangen war. sie stieg aus ihrem Bett und ging über die Eingangshalle in den Garten.

Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

05.08.2008 16:08
#98  Antworten

Neugierig beugte sie sich nach vorne und versuchte in die Flasche hinein zu sehen.
Was ist da drin? Blut?c sie zeigte auf die Flasche und blickte dann in den Garten.
Sie sah Amaya dort umher streifen und verzog nachdenklich den mund.1

_________________________________________________

RanKudo Offline

Nicht viel geschrieben ;)


Beiträge: 200

05.08.2008 16:11
#99 RE: Antworten

Sie streifte Nachdenklich durch den Garten dabei sah sie zufällig auf das Dach dort sah sie Dela und noch einen annderen Vampier er hatte lange Harre so viel konnte sie erkennen. Sie wollte nicht das die zwei merken da sie zu ihnen sah desswegen sah sie schnell auf dem Boden und ging weiter.

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

05.08.2008 16:16
#100  Antworten

"Ja, da ist Blut drin, was denn sonst."
Er schaute in den Garten und sah ein Mädchen das ihn ansah.
Aber sie schaute dann schnell wieder weg, das fand er seltsam.
*Wer ist dieses Göre? Besser gesagt wer ist das neben mir? Warum vertraue ich ihr?*
Nun machte sich etwas ungewissheit in ihn breit.
Aber er schaute zum Mond und entspannte erstmal einwenig.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 20
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz