Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 722 Antworten
und wurde 26.940 mal aufgerufen
 Die Kanalisation (Lycaner Territorium)
Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | ... 29
Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

26.08.2008 20:15
#401 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Lass es zu.
Immer wieder flüsterte sie ihm das leise ins Ohr. Sie machte sich dazu bereit sich ebenfalls zu verwandeln und ihn so gut es geht zurück zu halten. die Fesseln waren nur eine letzte absicherung.
Keinem wird etwas geschehen.
Sie küsste ihn und lächelte.

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

26.08.2008 20:38
#402 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Er blickte immer noch zu ihr und hatte ein ungutes Gefühl.
Dennoch vertraute er ihr und schlcukte kurz.
Langsam versuchte er sihc nicht mehr dagegen zu wehren.
Aus seiner HAut sprießen langsam Haare und die From der Hände und des Kopfes und die Füßre verändertten sich.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

26.08.2008 22:48
#403 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Sie verwandelte sich ebenfalls in ihre wolfsmenschgestalt und drückte sich fest gegen ihn um ihm wenig chancen zu lassen sie weg zu stoßen.
Gut so. Der schmerz ist bald vorüber. aber deine Muskeln müssen sich beim ersten mal noch dran gewöhnen...

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

26.08.2008 22:56
#404 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Langsam war er ein kompletter.
Dennoch sah es noch recht menschlich aus.
Er schrie mit einer Werwolfsstimmme, vor schmerzen.
Langsam versuchte er sich von den KEtten los zu bringen.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

26.08.2008 23:01
#405 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Kisuma drückte seine Arme fest gegen die Wand und knurrte leise. Es klang bedrohlich und sollte nur als wahrnung zählen.
Du reisst dich hier nicht los das lass ich nicht zu.

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

26.08.2008 23:08
#406 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Langsam verlor er selbst die Beherschung der Schmerz übermannte ihn.
Er fing seltsamerweise an nach Kisuma zu mit seinen Maul zu schnappen und zu knurren.
Immmer noch zappelte er mit seinen Armen herum ud versuchte sich zu befreien.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

26.08.2008 23:15
#407 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Kisuma versuchte seinem Maul auszuweichen und lockerte ihren griff als sie sich etwas nach hinten lehnte. Ihr wurde klar das sie einen großen Fehler begangen hatte. Doch sie hoffte noch auf die in der Mauer verankerten ketten die ihn auch etwas zurück halten sollten.

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

26.08.2008 23:17
#408 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Langsam klapperten einige Steine auf den Boden.
Während er weiter an den Ketten zog und vandalierte.
Seine Augen veränderten sich und wurde langsam lila, was eigentlich recht seltsam war.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

26.08.2008 23:21
#409 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Kisumas Augen wurden groß. Ihre Pranken lösten sich von seinen Armen und sie sprang zurück. bis sie die wand in ihrem Rücken spührte.
Verdammt. Wer zum Teufel hat die so lasch fest gemacht!
Jetzt würden ihm die langen ketten wohl eher eine Hilfe sein als eine last. Sie bohrte ihre Klauen in die steine und knurrte böse.

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

26.08.2008 23:24
#410 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Nun hatte er die Ketten samt den Steinen aus der Wand gerissen.
Irgendwie völlig sinnlos rannte er auf Kisuma zu.
Seine Augen verwischten im Blick immer wieder, wie als würden sie rauchen.
PLötzlich stand er neben Kisuma und er holte aus und iner der Steine der an den Ketten war flog Richtung ihr.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

26.08.2008 23:48
#411 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Kisuma lies sich zu boden fallen und stieß sich dann von der wand ab und sprang kurz bevor sie Deron erreichte etwas ab dann lies sie sich mit ihrem ganzen gewicht gegen ihn prallen und riss ihn mit sich zu boden.

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

26.08.2008 23:51
#412 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Als er am Boden lag bickte er zu ihr.
Sein Blick war immer noch recht angst ein flößend.
Bevor Kisuma reagieren konnte hatte er sie mit den Ketten gefesselt.
Eine Kette um schlang ihren Obkörper und die andere ihre Beine.
Er blickte sie an und zog langsam siene Arme auseinander.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

26.08.2008 23:58
#413 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Deron!
Sie heulte und versuchte sich aus den Ketten zu befreien doch die ketten rutschten nur weiter nach oben und näherten sich ihrem hals. Fluchend blickte sie zu Deron und strampelte mit ihren beinen.
Wo bleiben die... sie wollten doch hier sein und aufpassen...

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

27.08.2008 00:02
#414 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Irgnedwie erkannte man an ihn das es für ihn Spass machte sie zu quälen.
Er zog wieder langsam seine Arme weiter auseinander.
Sein Blick hatte sie auf Kisuma fixirt.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

27.08.2008 00:07
#415 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Kisuma bekam es mit der Angst zu tun doch plötzlich wurde ihr eines klar. Sie musste sich nur in ihre wolfs gestalt verwandeln. Sie versuchte sich zu konzentrieren auch wenn es ihr schwer fiel und ihre Gliedmaßen wurden immer kleiner und sie konnte aus den Ketten schlüpfen. Ihre Haut war nun komplett mit einem Weißen Fell überzogen. Hechelnd blickte sie auf ihn.

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

27.08.2008 00:11
#416 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Er blickte zu ihr und hechelte etwas.
Zwar war er davon nicht überrrascht, dennoch griff er kurz nicht an.
Man könnte fast denken das er kurz überlegt hatte.
Nun holte er wieder mit den ketten aus und versuchte sie zu erwischen.
Dennoch machte er es so das sie nur in eine Richtung flüchten konnte und dort würde er sie erwischen.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

27.08.2008 00:17
#417 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Kisuma lief richtung gitter da sie ihm sonst direkt in die Arme gelaufen wäre. Am Gitter blieb sie stehen und blickte nach draußen, dort saßen die anderen. Sie sahen nur zu und machten keine Anstalten einzugreifen. Etwas schockiert blieb sie stehen. Wollten sie sie sterben sehen? Oder warum taten sie nichts? Sie war so unkonzentriert das sie sich in ihre menschliche gestalt zurück verwandelte. Plötzlich sprang der Doc auf und zeigte hinter sie.
PASS AUF!
Kisuma zuckte herum und blickte angsterfüllt auf Deron. So hatte sie kaum eine Chance sich zu wehren und zum Verwandeln war es zu spät.

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

27.08.2008 00:19
#418 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Er kickte Kisuma gegen die nächst gelegende Wand.
Zwar überlebte Kisuma das aber sie war verletzt.
Deron kam langsam aber siche rauf sie zu.
Sein Blick war immer noch Wut entbrannt.
Einen SChritt nacheinander machte er auf sie zu.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

27.08.2008 00:26
#419 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Bei dem Aufprall auf der wand konnte man genau das splittern von Knochen hören. Kisuma schrie auf und blieb im ersten moment wimmernd an der Wand liegen. Ihr Herz schlug ihr bis zum Hals und sie richtete sich endlich auf. Sie musste sich an der Wand abstützen und begann zu husten. Sie hielt ihre Hand vor den mund, als ihr Hustenanfall endlich stoppte konnte sie einige Blutspritzer auf ihr erkennen.
Kisuma ballte ihre Hand zur faust und drehte sich zu Deron. Ihren rücken lehnte sie gegen die wand und blickte ihm Tapfer lächelnd entgegen.

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

27.08.2008 00:29
#420 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Er lies während er auf sie zu kam die Ketten am Boden schleifen.
Sein Hecheln wurde langsam eher zu einen sabbern, den Speichel tropfte während er auf sie zu ging auf den Boden.
Es sah sehr schlehct für Kisuma aus.
Nun war er nur noch einige Zentimeter von ihr entfernt.
Seltsam war nur das er sie noch nicht angriff.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

27.08.2008 00:34
#421 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Sie hatte innerlich mit ihrem Leben nun schon abgeschlossen auch wenn draußen die Herren begannen herum zu eilen.
Tut mir leid... das ich mein Versprechen nicht halten kann...
Mit Tränen in den Augen lächelte sie. Ihren rechten arm hielt sie mit dem Linken.
Ich bin dich wohl gar nicht wert. Ich wollte... stark für dich sein.
Sie taumelte auf ihn zu und streckte ihren linken Arm aus. Fast als wolle sie ihn umarmen.

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

27.08.2008 00:38
#422 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Dennoch ging er weiterhin auf sie zu.
Es sah richtig erschreckend aus, aber man merkte wie dsa leuchten aus seinen Augen verschwand.
Aber immer noch ging er auf sie zu.
Kurz bevor er vor ihr stand, blickte er sie an.
Man konnte nicht richtig erkennen was gerade los war.
Plötzlich verwandelte er sich zurück und blickte sie an.
Ohne weiter nach zu denken nahm er sie in den Arm, viele Tränen rannen ihn die Wange herunter.
Weil er alles mit bekam was passiert war.
"Es tut mir Leid....... ich hatte mich nicht im griff...."
stammelte er unter den Tränen zu ihr.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

27.08.2008 00:45
#423 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Das... das ist nicht.... argh..... das ist nicht deine schuld....
Schwer atmend sackte sie in seinen Armen zusammen blut lief aus einem ihrer mund winkel, was sie aber erst einmal ignorierte. Jemand sperrte die Tür auf und riss sie fast aus den angeln. Der Doktor kam Herein und eilte zu ihr.
Was sollte das verdammt nochmal?
Sie kippte fast zur seite weg, doch gott sei dank war Deron da der sie hielt.
Es... es sollte eigentlich ein test sein...
Für mich oder für ihn? Ihr seid doch verrückt. ich hab euch vertraut!
Kisuma vergrub ihren kopf in Derons schulter. Immer wieder liesen schmerzen sie zusammen zucken.

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

27.08.2008 00:49
#424 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Er drehte seinen Kopf zu den Doc und meinte.
"Ihr könnt echt froh sein das ich Dela mag, sonst hätte ich das nicht verhindern können. Was verdammtnochmal sollte das, wenn das ein Test sein sollte dann will ich wissen was für einer und welchen Sinn er hatte."
Man merkte richtg das er auf den Doc wütend war, denn er sprach in einer lauten Stimme zu ihn.
Immer wieder strich er über Kisus Haare auch wenn es ihn durch die Ketten schwer fiel.
Nun war sein HEmd etwas mit BLut befleckt aber es war ihn egal.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

27.08.2008 18:31
#425 RE: Ein neues Leben beginnt..... Antworten

Mir... ist übel....
mit bleichem Gesicht lehnte Kisuma an Deron.

Naja welche beziehung man haben muss um.... um sich unter kontrolle zu halten und nicht zu töten.
Der Schwarzhaarige kniete sich neben Kisuma.
Das war ein Volltreffer....
Er betrachtete ihre rechte schulter.
Mist... ein Splitterbruch... und wohl auch noch ne gehirnerschütterung...
Er öffnete vorsichtig ihren Mund und biss sich auf die Lippen.
Sie muss so schnell wie möglich auf die Krankenstation.
Er blickte zu Deron.
Willst du sie tragen oder soll ich?

_________________________________________________

Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | ... 29
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz