Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 477 Antworten
und wurde 21.143 mal aufgerufen
 Vampir-Anwesen (Vampir Territorium)
Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | ... 20
xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

08.08.2008 17:40
#301  Antworten

"Puh, da müsste ich mal schauen."
Als er das sagte stand er auf und ging zum KLeiderschrank.
*Alte Uniform, ne. mal weiter suchen, ah da."
er fand ein T-Shirt und eine Hose dazu.
Damit ging er zu Dela und zeigte ihr das und fragte.
"Ziehst du sowas an oder ungern?"
Als er das fragte blickte er etwas gespannt.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

08.08.2008 17:44
#302 RE: Antworten

Sie lächelte und umarmte ihn.
Ich zieh soetwas auch an.
Sie nahm ihm die Kleidung ab und flüsterte ihm ins Ohr.
Danke.
Dann ging sie langsam zum Badezimmer.
Sie werden sich sicher wundern... warum um diese zeit jemand duscht....meinte sie mehr zu sich selbst.
Dann betrat sie das Badezimmer.
Soll ich... die Tür offen lassen?

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

08.08.2008 17:47
#303  Antworten

Schaute sie verdutzt an und fragte.
"Warum solltest du die Tür offen lassen?"
Denn mit so einer Frage hatte er überhaupt nicht gerechnet.
Aber als er darüber nach dachte wurde er etwas rot und blickte zu Boden.
"Wenn du was nicht findest frag einfach."
meinte er und lies sich aufs Bett sinken.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

08.08.2008 17:59
#304 RE: Antworten

Schüttelte leicht den Kopf.
Na wer wollte mich denn nicht alleine lassen...
Bei diesen worten schloss sie die Tür schloss sie aber nicht ab. Langsam schälte sie sich aus ihren Klamotten und lies diese auf den Boden fallen. Als sie in den Spiegel blickte atmete sie tief ein und begann zu weinen. Nach einiger Zeit stand sie dann aber wieder auf und stellte das Wasser der Dusche an. Sie stieg unter den warmen Strahl und langsam löste sich Eric's Blut von ihrem dekolté.
Nun existierst du nur noch in meiner Erinnerung.
Flüsterte sie wobei sie eigentlich glücklich sein sollte doch ihre Gefühlswelt spielte verrückt. Angst machte sich in ihr breit. Was wäre wenn der Hohe Rat sie und Tyran verstoßen würde?

Nach einiger Zeit stieg sie aus der Dusche und suchte sich ein Handtuch. Nachdem sie sich abgetrocknet hatte schlüpfte sie in das T-Shirt von Tyran und legte die Hose fein säuberlich zusammen. Die würde sie anziehen wenn sie wach wurden...
Sie schlüpfte noch in ihren slip und legte ihre blutbespritzten sachen auf die waschmaschine. Die würde sie später noch waschen. Dann öffnete sie die Tür und verlies das Bad.

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

08.08.2008 18:03
#305  Antworten

"Was war den los, ich hab dich weinen gehört."
Als er das sagte blickte er sie besorgt an.
Dennoch sah er sein T-Shirt und meinte noch.
"sieht nicht schlecht aus."
Während er das sagte grinste er etwas und versuchte sie auf andere Gedanken zu bringen.
Denn er hatte etwas Angst vor den Rat, verstoßen oder nicht, aber warum solten sie ihn verstoßen.
Sein Blick wanderte zu Dela und er lächelte nett zu ihr.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

08.08.2008 18:11
#306 RE: Antworten

Sie zog das Shirt bei seinen worten etwas nach unten.
Ich .... weiß auch nicht genau warum ich ... geweint habe...
Sie schaltete noch das licht im Bad aus und ging dann zu ihm.
Ich hoffe ich bereite dir keine zu großen umstände...
Vor ihm blieb sie stehen und blickte etwas verlegen zu boden.

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

08.08.2008 18:15
#307  Antworten

"Deshalb hab ich das grad gar nicht gemeint, wollte eher sagen das das T-Shirt gut bei dir aussieht."
Als er das sagte stand er auf und schaute sei an.
"Du machst mir keine Umstaände, das hast du noch nie gemacht."
Während er das sagte blickte er zu Boden.
Er wusste nicht was mit ihr los war.
Sie verhielt sich seltsam seit vorhin und das machte ihn Angst.
Langsam setzte er sich iweder und bot ihr den Platz neben ihn an.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

08.08.2008 18:20
#308 RE: Antworten

Setzte sich neben ihn und lehnte sich an ihn.
Ich bin wohl... noch etwas neben mir.
Leicht lächelnd streichelte sie über seine Hand und schloss ihre Augen.
ich will keinem zur last fallen ... darum ...
sie blickte auf und ihr Herz schlug schnell als sie ihn seine augen blickte.

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

08.08.2008 18:22
#309  Antworten

"Wenn du wüsstest, wie oft du mir schon zur Last gefallen bist, da macht es mir nichts aus bei dir zu sein. Aber das ist jetzt auch egal, den ich liebe dich da nimmt man sowas in kauf."
Als er das sagte küsste er sie sogar mal auf den Mund.
Kurz danach lies er los und schaute mit roten Gesicht auf den Boden.
"Tut .. mir Leid... war zu ... voreilig..."
stammelte er zu ihr.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

08.08.2008 18:28
#310 RE: Antworten

Ihre Augen schlossen sich als er sie küsste als er sich löste senkte sie ihren Kopf und blickte zu Boden.
Es war nicht voreilig...
Sie blickte wieder auf und streichelte sanft seine wange.
Ich liebe dich.
Ihre Worte waren nur ein Hauch doch man konnte sie klar und deutlich verstehen.

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

08.08.2008 18:30
#311  Antworten

Als Dela das sagte, küsste er sie wieder auf den Mund.
Dabei wurde er rot im Gesicht.
Er rückte selbst immer näher zu ihr schloss seine Augen.
Dabei genoss er den Kuss.
*Sie küsst sehr gut*
Als er das dachte musste er innerlich lachen.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

08.08.2008 18:34
#312 RE: Antworten

Sie legte ihre Arme um seinen Nacken und erwiderte seinen Kuss. Langsam schlossen sich ihre Augen und sie drückte sich an ihn. Sie drehte sich zu ihm und lies eine Hand über seine Brust gleiten. Ihre Wangen waren Heiß und rot.

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

09.08.2008 09:18
#313  Antworten

Schaute sie an und gab ihr noch einen Kuss auf die Stirn.
Er schaute kurz an die Decke und dachte nochmal kurz an Eric und seine Worte nach.
Ich glaube diese Worte werden ihn für immer verfolgen.
Obowohl sie von so einen Idioten kamen.
Danach schoss er kurz die Augen und schlief ein, dennoch wollte er noch wach bleiben, aber es war zu spät.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

09.08.2008 09:26
#314 RE: Antworten

Sie kuschelte sich an ihn und schloss ebenfalls die Augen.
Langsam entglitt sie in ihre Traumwelt die sich wohl nur langsam von eric erholen würde.


Als sie ihre Augen aufschlug hörte man Rumore drausen auf dem Gang und viele Vampire liefen durch die Gänge. An Türen wurde geklopft und alle wurden nacheinander aufgeweckt. In ihr stieg leichte Panik auf. Was wenn Sie sie nicht verstoßen würdern.... sondern... töten würden. Sie vergrub ihr gesicht in Tyrans Schulter.

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

09.08.2008 09:33
#315  Antworten

Wachte langsam durch das rum gelaufe draussen auf und blickte zu Dela.
Langsam strich er ihr durchs Haar und meinte.
"Mal schaun was heute noch so los ist. Ob sie wissen wer das war, wenn sie uns beide verurteilen werden, sage ich das ich das alleine war."
Als er das sagte blickte er sie ernst an.
"Denn du weisst nicht wohin wenn du verbannt wirst. Aber ich habe mir schon oft gedanken gemacht einfach zu gehen. Weil das hier ist eh eine sinnlose Organisation. Weil die Ältesten haben keinen PLan was los ist aber labern und labern."


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

09.08.2008 09:37
#316 RE: Antworten

Schüttelte ihren kopf der noch immer in seiner Schulter vergraben war.
Ich will nicht ohne dich hier leben... Lieber ... sterbe ich als hier zu bleiben.
Sie hob ihren Kopf und blickte ihn an.
wenn du gehst.... Gehe ich mit. Nur wegen mir hast du ihn umgebracht....

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

09.08.2008 09:42
#317  Antworten

Blickte sie an und fühlte sich von ihren Worten geschmeichelt und meinte.
"Du weisst schon was ich dann vor habe, ich werde einen eigenen Clan gründen, das heisst wir werden viele Menschen zu Vampiren machen, aber nur die was taugen. Damit wir uns Schützen können. Ausserdem werden wir Menschen ausrauben um an Geld zu kommen oder einen neue UNterkunft zu bekommen. Wenn wir dann genug sind werden wir die Villa hier einnehmen."
Während er das sagte blickte er ernst zu ihr.
Denn das müsste ihr in klaren sein


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

09.08.2008 09:49
#318 RE: Antworten

Sie nickte.
Es ist ok.
Sanft lächelnd küsste sie ihn.

Dela schreckte zusammen als es plötzlich an der Tür klopfte.
Ich bin manchmal echt schreckhaft....
Gezwungen lächelte sie.
Tyran! Mach auf. Der Hohe Rat will mit dir sprechen.

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

09.08.2008 09:53
#319  Antworten

"Also bleib du erstmal hier, mal schaun was dieser Rat von mir will. Mach dir keine Sorgen."
Bevor er aufstand gab er ihr noch einen Kuss auf die Wange.
Er zog sich schnell was an und steckte seine Dolche ein und meinte.
"Man kann nie sicher sein."
Als er das sagte grinste er und ging zur Tür hinaus.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

09.08.2008 09:59
#320 RE: Antworten

Sie nickte und wartete bis er aus dem Zimmer gegangen war.
Hastig sprang sie auf und ging ins Bad. Sie nahm ihre Korsage und lies wasser über die blutbespritzen stellen laufen. Dann begann sie mit einem Handtuch die Blutspritzer aus dem Samt zu bekommen.

Folge mir bitte. Einer der Bodygards des Hohen Rats war gekommen um Tyran abzuholen. er führte ihn nun in die Halle, hinein in eines der Hinterzimmer. Vor einer weiteren Tür blieb er stehen. Sie warten auf dich. Er öffnete die Tür und lies Tyran eintreten.

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

09.08.2008 10:00
#321  Antworten

Tyran folgte ihn wie immer ganz gelassen.
Ihn war eingentlich egal was der Rat mit ihn vorhat.
Vor einer Inquisition hatte er keine Angst.
Langsam trat er in das Zimmer ein und blickte zu den Rat.


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

09.08.2008 10:05
#322 RE: Antworten

Schön dich hier zu haben Tyran... die Älsteste des hohen rats blickte ihn an.
Es wurde eine schreckliche entdeckung gemacht... Heute kurz nach Sonnenuntergang.
Ernst blickte sie zu ihm.
Kannst du dir denken was geschehen ist?

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

09.08.2008 10:08
#323  Antworten

Er schaute ihn an und meinte.
"Eric hatte einen kleinen Unfall."
Als er das sagte blickte er etwas ernst.
Ihn war keine Reue oder schlechtes Gewissen deshalb anzusehen.
"Denn ich habe ihn heute noch nicht gesehen."


Eldaria Offline

Admin


Beiträge: 6.840

09.08.2008 10:18
#324 RE: Antworten

Du warst doch ... bis eben in deinem Zimmer. Du hast noch niemanden gesehn...
Sie blickte mit einer finsteren miene zu ihm.
Wenn du erwartest das wir mit einem Verräter der gegen unsere Regeln verstoßen hat anders verfahren nur weil er für uns einiges getan hat... Bist du schief gewickelt. Wenn wir herausfinden das du etwas mit Erics tot zutun hast wirst du deine gerechte strafe bekommen. Und ich glaube nicht das der Täter alleine war... Wenn du etwas weißt sag es uns ruhig.

_________________________________________________

xXNight_DeathXx Offline

*miiiiiiiiau* xD joa es wird immer mehr


Beiträge: 1.062

09.08.2008 10:24
#325  Antworten
"Ich kann dir auch nen Roman davon schreiben wie er, gequält wurde. Das Buch kannst du dann veröffentlichen und wirst reich. Wie wärs damit? wenn du Glück hast wird es vielleicht sogar verfilmt und verdienst noch mehr Geld."
Als er das sagte blickte er dennoch ernst.
"Achja bevor ichs es vergesse. Wenn ich mich verbannt, werden die Lycaner leichtes Spiel haben, ihr hättet schon viele Leute verloren wenn ich nicht euren Jungblüter den Arsch retten würde. Da kommt es auf diesen Idiot auch nicht an. Eric taugte eh nichts, ich hab ihn sogar die Chance gelassen sich zu wehren, aber das siehst du ja, ich bin unversehrt geblieben. Ausserdem wäre diese Villa nnicht mehr unsere Heimat, sie wäre ein scheiterhaufen, wenn ich damals nicht den Angriff gestoppt hätte ihn dem ich den General getöttet habe. Aber erinner dich jetzt immer an diese Worte: Wenn du mich verbannst, hast du einen neuen Feind, der stärker ist als die Lycaner."
Während er das sagte, grinste er ihn an.
Den ihn war es eigentlich mal so egal was er jetzt sagen wird.


Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | ... 20
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz